www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Phasenanschnitt-Dimmer mit S202S01


Autor: Andreas Sch. (the-live)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

ich habe folgendes Problem bzw möchte folgendes realisieren:

Ich möchte die Heizung meiner Ätzküvette Dimmen können und will dazu ein 
S202S01 SSR verwenden. Den S202S02 habe ich mittlerweile ausgeschlossen 
da dieser ja nur bei Nulldurchgängen schaltet.

Ich bin mir dedoch bei dem S202S01 etwas unsicher. Im Datenblatt steht 
turn on time max 1ms und turn off time max 10ms. Wie sind diese zwei 
Werte zu verstehen?

lg
Andreas

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich möchte die Heizung meiner Ätzküvette Dimmen können

So ein Unsinn. Bei mir steht das Ding immer auf Vollgas.
Je heisser desto besser.

Autor: Andreas Sch. (the-live)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
holger schrieb:
> So ein Unsinn. Bei mir steht das Ding immer auf Vollgas.
> Je heisser desto besser.

Vielen Dank für diese Unqualifizierte Antwort. Bei dir steht die Heizung 
vielleicht auch "Vollgas" aber meine Heizung hat 250W und da wurde das 
Ätzbad Kochen. ich willl ja nicht den ganzen Tag warten will bis das Bad 
45°C hat. Ich habe auch nicht nach den Sinn oder Unsinn dieser Steuerung 
gefragt ;-)

und je heisser desto besser ist auch falsch, denn eine zu hohe 
Temperatur beschleunigt den Zerfall von NaPS...


Also bitte nur qualifizierte Meldungen und nicht über den Sinn oder 
Unsinn meiner Steuerung diskutieren...

Danke im Voraus
Andreas

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Also bitte nur qualifizierte Meldungen und nicht über den Sinn oder
>Unsinn meiner Steuerung diskutieren...

Phasenanschnitt für ne Heizung ist auch Unsinn.
Wellenpaketsteuerung ist viel schöner und
produziert nicht so viel Dreck.

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> max 1ms und turn off time max 10ms. Wie sind diese zwei
Werte zu verstehen?

10 ms = so weit ist der nächste Nulldurchgang (wenn das Relais wieder 
ausgehen kann) maximal entfernt.

1ms = ich schätze das hängt damit zusammen, dass ein minimaler Strom 
fliesen muss.

Wie schon geschrieben ist hier aber Schwingungspaketsteuerung angesagt.

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich möchte die Heizung meiner Ätzküvette Dimmen können und will dazu ein
>S202S01 SSR verwenden. Den S202S02 habe ich mittlerweile ausgeschlossen
>da dieser ja nur bei Nulldurchgängen schaltet.

Für Heizungen ist zwingend eine VOllwellensteueung zu verwenden.

Autor: Andreas Sch. (the-live)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DAnke erstmal für die Antworten.

holger schrieb:
> Phasenanschnitt für ne Heizung ist auch Unsinn.
> Wellenpaketsteuerung ist viel schöner und
> produziert nicht so viel Dreck.
Was meinst du mit "Dreck"

Matthias Lipinsky schrieb:
> Für Heizungen ist zwingend eine VOllwellensteueung zu verwenden.
Warum ist hier zwingend eine Vollwellensteuerung zu verwenden?

lg
Andreas

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Warum ist hier zwingend eine Vollwellensteuerung zu verwenden?

Es gibt Vorschriften von den Stromversorgern (übrigens auch zur 
Einschalthäufigkeit der Vollwellensteuerung als f(Watt)). Habe aber 
keine Ahnung, ob Phasenanschnitt bei einer so kleinen Leistung 
problematisch ist - erscheint mir unwahrscheinlich. Aber auch wenn es 
erlaubt sein, verstehe ich nicht, wieso Du dich mit einer komplizierten 
Lösung abgeben willst (Nulldurchgangserkennung), wenn es was einfacheres 
gibt, was zudem weniger "Dreck" im Stromnetz erzeugt. Was mit letzterem 
gemeint ist, steht im Wikipedia-Artikel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.