www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs AVR Studio + XP: Obwohl maximiert, positioniert Haupfenster nicht am oberen Bildrand


Autor: P-ter (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein Problem mit AVR Studio unter Win XP. Wenn ich AVR Studio 
starte, dann startet das Programmfenster maximiert. Zwar hat das Fester 
die richtige Größe, leider ist das Programmfenster jedoch nie am oberen 
Bildrand positioniert, sondern immer um ca. eine Rahmenbreite darunter. 
Es lässt sich auch nicht verschieben, da es ja maximiert ist.

Das Bild dürfte das Problem besser erklären :)

Das ist vor alle deswegen störend, weil ganz unten die Infoleiste immer 
hinter der Taskleiste versteckt ist und so z.B. Zeilen und Spaltenzahl 
des Editors nicht erkennbar sind.

Ist das ein bekanntes Problem, oder hat jemand einen Lösungsvorschlag?

Liebe Grüße
Peter

Autor: MeinerEiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist bei mir genau so. Hab mich aber damit abgefunden. Alle Versuche, das 
ganze manuell zu "ziehen", sorgen dafür, dass sich das AVR-Studio immer 
auf die Schnauze legt.

Autor: Helmut Ru (heru01)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

das Problem ist mir nur zu bekannt... Je nach Version hatte ich ein 
Studio, das mir sämtliche eingebundene Dateien geöffnet hat, obwohl ich 
nur eine offen bzw. editiert hatte. und und und
Abhilfe:
Du gehst erst mal vom maximierten Fenster weg mit dem mittleren 
Symbol.(mittleres Symbol der 3 Buttons links minimieren, Mitte Ansicht 
wechseln, rechts, rot: Fenster schließen)
Jetzt kannst Du Dein AVR Studio mit der Maus bewegen und vergrößern wie 
Du willst.
Dann musst Du unter Tools -> Options auf Workspace -> Restore Last, ja 
gehen und AVR Studio schließen. Nun wird eine Datei zur .aps Datei neu 
geschrieben (oder überschrieben) in der sämtliche Fensterpositionen 
gespeichert werden:
Projektname.aws
Beim nächsten Öffnen sollte es eigentlich passen.
Du hast leider nicht geschrieben welche Version Du einsetzt. Da gibts 
auch feine Unterschiede...

Hoffe weitergeholfen zu haben,

Gruß
Helmut

Autor: P-ter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Helmut,

du hast mir sehr weitergeholfen, das hat nämlich geklappt!
Jetzt passt alles.
Ich habe übrigens die AVR-Studio-Version 4.15, build 623.

Vielen Dank und Gruß,
Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.