www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik myMultiProg MK1 LPT Kaputt?


Autor: Zwähnn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...
Ich habe da mal eine kleine Frage zu meinem myMultiprog,
ich bin in der Microcontrollerprogrammierung noch ein ziemlicher 
Anfänger.
Das mitgelieferte myAVR ProgTool meldet immer er könne das Gerät nicht 
finden... PonyProg aber sagt beim Verbindungstest das alles Ok sei, wenn 
ich aber was auslesen oder schreiben will, bekomm ich auch da ne 
fehlermeldung.
Mach ich evtl irgendwas falsch oder ist das Board kaputt? Ich mein das 
myMultiProg ist ja sehr simpel aufgebaut, so viel kann da ja eig. nicht 
kaputt gehen oder? ^^
danke schonmal,
Sven.

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PonyProg macht den Verbindungstest über die beiden Brücken am 
Programmer. Besagt also nur das der LPT-Port, das Kabel und Programmer 
vorhanden sind.
Vorausgesetzt das der Programmer OK ist, kenne den nicht, hat dein Board 
keine Stromversorgung, µC defekt oder zumindest nicht betriebsbereit 
(Fuses falsch) oder Leitungen vertauscht.
Also Spannung am Board kontrollieren.
Spannung am Reset gleich VCC.

Autor: Zwähnn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also erstmal danke,
hat sich auch grad aufgeklärt, liegt am µC, weiss nur nicht ob er kaputt 
ist oder die Fuses falsch gesetzt sind. Aber ich würd fast mal auf 
kaputt tippen...
Wenns an den Fuses liegt, gibts da noch ne Möglichkeit das gute Stück zu 
retten?

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du keine möglichkeit hast zum HV-Programmieren, dann einmal einen 
Takt an XTAL1 anlegen. Die Programmierfrequenz dann aber auch anpassen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.