www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Seltsame Spule mit 33pF Kondensator


Autor: Benshee (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo und einen schönen Abend,

wer hat schon mal so etwas gesehen?? Wie heisst sowas und für was 
braucht man das, an welchem Gerät hängt sowas ??

Vielen Dank

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
rfid Antenne vlt....

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein Schwingkreis. Das wird für Warensichrungsetiketten 
gebraucht.
Wenn du mit sowas durch die durch die Sensoren an einem Warenhaus gehts 
enziehst du denn sendenden Schwingkreis Energie und lösst damit einen 
Alarm aus.

Gruss Helmi

Autor: Benshee (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Litze ist aber mit dünnem Bindfaden isoliert und dann die 2 
Metallstecker??? Die RFID Etiketten sind doch auf Plastikfolie 
aufgebracht, oder ??
Und es war schön in ein Papierstück und dann in ein Kunstoftäschen 
eingepackt. Sieht mir eher etwas nach 80er Jahre aus. Aber dafür sieht 
der Kerko 33pF zu modern aus.

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Aber dafür sieht der Kerko 33pF zu modern aus.

Diese Typen gabs auch schon in den 80er.

>Die RFID Etiketten sind doch auf Plastikfolie
>aufgebracht, oder ??

Das ist ja auch kein RFID. Das ist ein simpler Schwingkreis.
Da ist überhaupt keine Elektronik drin.
Wie gesagt er entzieht der Sendespule Energie was man detektieren kann.

>Die Litze ist aber mit dünnem Bindfaden isoliert und dann die 2
>Metallstecker???

Das sind keine Stecker sondern ganz simple Quetschverbinder.

Autor: skua (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
100% Warensicherung gibts schon ewig der form nach wahrscheinlich 
ursprünglich in einer Folientasche eingeschweist!

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ist wahrscheinlich Hochfrequenz-Litze, damit erreicht man im 
Langwellenbereich höhere Schwingkreisgüten. Die einzelnen Adern sind 
gegeneinander lackisoliert und nicht so einfach zu verzinnen. Es geht 
wohl um den Skin-Effekt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.