www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik clock settings im attiny13


Autor: vlad (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Ich werde aus den Beschreibungen zu den Frequenzen nicht schlau, 
vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.

es gibt ja den clock-prescaler, mit dem man den systemtakt reduzieren 
kann (register CLKPR)
weiterhin kann man mit den fuse bits CKSEL1 und CKSEL0 zwischen 9,6 und 
4,8 (standardeinstellung) MHz wählen.
weiterhin kann mit dem Fusebit CKDIV8 der takt geachtelt werden 
(standardeinstellung).

Heißt das jetzt, dass die cpu mit standardmäßig mit 0,6Mhz arbeitet?
gilt der über das CLKPR-register konfigurierbare prescaler zusätzlich zu 
CKDIV8, oder sorgt das Fusebit nur für eine andere initialisierung von 
CLKPR?

mit welchem takt arbeiten AD-konverter und timer?
mit dem CPU-takt, oder dem systemtakt?


meine vorstellung:

              clock
fuses CLKSEL        9,6 oder 4,8
fuse CKDIV8           (/8)
              |                           |
              v                           v
      CLKPR (/1 | ... | /256)       ADPS0:2 (/2 | ... | /128)
              |                           |
              v                           v
            CPU                          ADC


So, ich hoffe von euch blickt da jemand durch.
Vlad

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Vorteiler CLKPR beeinflust alle angeschlossenen Module.
6.3 System Clock Prescaler
The ATtiny13A system clock can be divided by setting the CLKPR  Clock Prescale Register
on page 28. This feature can be used to decrease power consumption when the requirement for
processing power is low. This can be used with all clock source options, and it will affect the
clock frequency of the CPU and all synchronous peripherals. clkI/O, clkADC, clkCPU, and clkFLASH
are divided by a factor as shown in Table 6-8 on page 28.

Also auch den AD.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Heißt das jetzt, dass die cpu mit standardmäßig mit 0,6Mhz arbeitet?

Nein, 9,6MHz/8= 1,2MHz.

>gilt der über das CLKPR-register konfigurierbare prescaler zusätzlich zu
>CKDIV8, oder sorgt das Fusebit nur für eine andere initialisierung von
>CLKPR?

Letzteres.

>mit welchem takt arbeiten AD-konverter und timer?
>mit dem CPU-takt, oder dem systemtakt?

Mit dem Takt nach CLKPR.

MfG Spess

Autor: vlad (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, diesen kurzen aber wichtigen Absatz habe ich glatt zwischen den 
gaznen tabellen und fußnoten übersehen ;-).

und was das CLKDIV8 angeht, glaube ich zwischen den Zeilen heruasgelesen 
zu haben, dass damit CLKPR auf 8 vorinitialisiert wird.

Auch ist, die voreistellung von CLKSEL nicht 4,8 sondern 9,6, hier bin 
ich (wieder mal)) der inversen logik der FUSE-bits auf den Leim 
gegangen.
das würde heißen standardmäßig läuft der tiny13 mit 1,2 Mhz

Danke, jetzt ist mir alles etwas klarer.


fuses CLKSEL   9,6 oder 4,8
                   |
                   v
 CLKPR (/1 | ... | /256) initial /8 wenn CLKDIV8
   |                 |                    |
   |                 v                    |
   v         ADPS0:2 (/2 | ... | /128)    |
  CPU                |      CS02:0 (/0|/8|/64|/256|/1024)
                     v                    |
                    ADC                   v
                                         Timer


Aber bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

Autor: vlad (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh, zu spät

Danke euch allen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.