www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik allgemeine Frage wegen Programmierung


Autor: Pad Semos (padesmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich bin seit 7 Monaten als Softwareentwickler tätig. Meine Aufgaben tue 
ich bis jetzt auf befriedigender Weise zuercht. Habe aber immer noch 
nicht die Sache in Griff. Ich brauche immer viel Zeit um den Code 
anderer Entwickler zu verstehen, und dementsprechend umzusetzen. Im 
Vergleich zu anderen Kollegen, die so schnell alle Funktionen auswendig 
kennen und 100 Mal schneller als ich entwickeln.
Es kann daran liegen, dass ich vom Studium her nicht mit Programmierung 
zu tun hatte(mehr Richtung Hardware), auch an mein nicht starkes 
Gedächtnis  oder auch an meinen C Kenntnissen, die ich für nicht 
schlecht halte, aber irgendwas fehlt mir noch.
Ich weiß nicht, ob noch jemand das gleiche wie mich hatte, oder 
irgendeinen Tip hätte. Ich freue mich aber für jeden Tipp und jede 
Orientierung.
Ich bitte um Entschuldigung wenn dies nicht die richtige Stelle um meine 
Anfrage zu stellen.

Schöne Grüße



!!Gib mir keinen Fisch, sondern bring mir bei wie ich selber einen 
fischen kann!!

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn du so Sachen meinst, wie etwa jede zweite Funktion aus der 
Standardbibliothek vorher in der Dokumentation aufsuchen zu müssen: Das 
ist bei mir genauso und ich finde, das ist auch ratsam.

Wenns bei dir am Überblick hängt, könnten dir so Dinger wie cscope 
oder snav helfen.

Ansonsten spielt natürlich die Qualität des vorhandenen Quelltextes ne 
enorme Rolle.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pad Semos schrieb:
> Hallo Leute,
> ich bin seit 7 Monaten als Softwareentwickler tätig. Meine Aufgaben tue
> ich bis jetzt auf befriedigender Weise zuercht. Habe aber immer noch
> nicht die Sache in Griff.

7 Monate ist aber auch noch nicht lang.

Wenn du in 2, 3 Jahren noch immer das gleiche Problem hast, kannst du 
anfangen dir Sorgen zu machen.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich brauche immer viel Zeit um den Code anderer Entwickler zu verstehen,
>und dementsprechend umzusetzen.
Und wenn du das nur lange genug machst, dann geht das auch schneller. 
Kommt aber auch darauf an wie du persönlich am besten lernst. Ich finde 
bei der Analyse von bestehenden Code lernt man schon sehr gut.

Autor: Pad Semos (padesmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg S. schrieb:
>>Ich brauche immer viel Zeit um den Code anderer Entwickler zu verstehen,
>>und dementsprechend umzusetzen.
> Und wenn du das nur lange genug machst, dann geht das auch schneller.
> Kommt aber auch darauf an wie du persönlich am besten lernst.

Danke für eure Tipps!!
>Ich finde
> bei der Analyse von bestehenden Code lernt man schon sehr gut.

Ich kann nicht immer das ganze verstehen was da geschrieben wurde, 
besonders wenn es schlecht kommentiert, was mich dann für lange 
erritiert
und bringt mich dann nur durcheinander.
Es fehlt mir viel an Analyse, und Merken der Schritte eines Programmes, 
obwohl ich viel schreibe und mir viele Notizen um den Platz rum hänge.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein gutes Gedächtnis ist natürlich enorm hilfreich. Das Wissen (Gehirn 
Zugriff) über Use-Cases, Änderungen, Fehler, Randbedingungen u.s.w. ist 
immer schneller als eine Datei oder gar Papier. Wenn aber das Gehirn des 
Wissenden gerade nicht da ist oder man es eben vergessen hat, braucht 
man natürlich Dokumentation in Form von Papier und Dateien. Und wenn man 
nicht weiß, wo man suchen soll, ist das gleich ganz ganz schlecht.

Ich fand das Auswendig lernen im Studium zwar blöd, aber es hat doch 
eine  Fähigkeit trainiert, die sehr hilfreich ist. Versuchs doch mal mit 
einigen Übungen in die Richtung: Merke Dir beim Einkaufen die Preise der 
Produkte und addiere sie vor der Kasse zusammen. Lass den Einkaufszettel 
in der Tasche. Lerne Gedichte auswendig oder spiele Memory.

Viele Grüße,
  Thorsten

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Pad Semos (padesmos)

>Es fehlt mir viel an Analyse, und Merken der Schritte eines Programmes,
>obwohl ich viel schreibe und mir viele Notizen um den Platz rum hänge.

Ohne negativ klingen zu wollen. Nicht jeder hat das Zeug zum 
Programmierer! Und es gibt VIELE verschiedene Programmierer!
Du solltest dich auch fragen, ob du WIRKLICH eine Programmierertyp bist.

MFG
Falk

Autor: heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach Dir keine Gedanken! Jeder hat mal angefangen. Dabei ist es egal ob 
Du programmierst oder Putzen gehst. Die Erfahrung und Routine kommt erst 
mit der Zeit. Kieck Dir ab, wat und wie es die Kollegen machen! 
Irgendwann kommt dann mal der "Klick", wo Du weißt wie es geht.
Alles Gute! :)

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven P. schrieb:

> Wenns bei dir am Überblick hängt, könnten dir so Dinger wie *cscope*
> oder snav helfen.

Interessante Tips. Hier geht es weiter:

http://cscope.sourceforge.net/
http://sourcenav.sourceforge.net/

Und vielleicht auch http://www.geany.org

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.