www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs mspgcc und MSP430F54xx


Autor: Atze Peng (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tag!

In naher Zukunft will ich einen MSP der 54xx Serie einsetzen. Zuvor habe 
ich halbwegs gute Erfahrungen mit dem mspgcc sammeln können und möchte 
diesen auch jetzt wieder verwenden. Laut --target-help werden diese 
Derivate unterstützt. Ein Blick in den zugehörigen Header lässt jedoch 
Ernüchterung aufkommen, denn scheinbar sind die Teile nicht umfassend 
eingepflegt. Sicher, man könnte natürlich alles von Hand nachstricken, 
befriedigend ist das allerdings weniger. Zumal die spätere 
Portierbarkeit auf eine neue mspgcc-Version zwangsläufig einiges an 
Strickarbeit fordern würde. Ähnlich verhält es sich, wenn man Header aus 
anderen (kommerziellen) Compilern ausleihen würde.

Nun die Frage: Ist bekannt, ob und wann eine frische Version vom mspgcc 
kommt? Im Forum der sourceforge-Seite habe ich hierfür keine Anzeichen 
erkennen können.

Ich bin dort jedoch auf das 64k-Problem mit dem mspgcc gestoßen, was bei 
den 54xx-ern (>= 192k) besonders unschön ist.

Evtl sehe ich auch wenig zu schwarz und es gibt passable Patches?!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.