www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Chipkarten beschreiben mit eigenen Daten


Autor: Raoul Tomada (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ans Forum,

am besten, ich oute mich mal direkt als blutiger Anfänger, bevor meine
Fragen gleich unter die Rubrik "google erstmal, bevor Du sinnlose
Fragen stellst" fällt.
Ich möchte Daten (Ziffern und Buchstaben/ASCII) auf einer Chipkarte
ablegen, um sie später auslesen und verarbeiten zu können. Ich hab mich
schon im Netz nach einer möglichst großen und bezahlbaren Karte
umgesehen und bin bei Infineon (400kByte) fündig geworden. Preise hab
ich allerdings noch nicht gefunden. Mich interessiert folgendes(
vielleicht kennt ja jemand eine Seite, die Basisinfos bietet):

1. was ist die derzeitige maximale Kapazität von Chipkarten/
Smartcards?
2. Welche Hardware benötige ich zum Beschreiben der Karten?
3. Wie kann ich die Karten digital sicher an einen Benutzer binden?
4. Gibt es Software, mit der ich selbst deffinierte Daten auf die Karte
schreiben kann, oder macht es Sinn from scratch zu arbeiten?

Sorry, wenn ich dumme Fragen gestellt haben sollte, aber ich suche
irgendwie einen Einstieg in die Chipkarten-Thematik.


Gruss und schönen Dank,

Raoul

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
reichelt hat chipkarten mit eeprom und iic interface. leider nur bis 32k
aber dafür mit 5 euronen noch recht erschwinglich (reichlt suche
"chipkarte")

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.