www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 2 serielle Schnittstellen an mega32


Autor: migo75 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte mit mega32 gleichzeitig einmal die HardwareUart und 
zusätzlich eine Software-Uart nutzen. Habe erfolgreich über Hard/und 
softUart mit 19200 unter 8Mhz internen oszi senden können. Jedoch nur 
mit HardwareUart erfolgreich empfangen können. Wenn ich auf definierten 
Pin von rx wechsle (bei mir A.1) und mit inkey(#x) lese bekomme ich 
immer nur 0.

Was mache ich falsch?

Wer kann aus Erfahrung sprechen...

Danke im Voraus

Autor: Z8 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frage: kannst Du zum M644P wechseln?
Der ist Pin kompatibel zum M32 hat aber 2 Hardware UARTs.

Z8

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vermutlich ist Deine SW-UART nicht gepuffert.
Hier mal mit Puffer:

Beitrag "Software UART mit FIFO"

Man sollte auch bei der HW-UART nen FIFO verwenden. Nur 3 Byte Puffer 
reicht oft nicht:

Beitrag "AVR-GCC: UART mit FIFO"


Peter

Autor: migo75 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schade dass ich als bascomler damit nix anfangen kann. Ist bestimmt 
genau mein Prob.

Aber zum M644P.
Woher bekommt man den, wie siehts denn da preislich aus.
Ich hab den mega32-16 von reiche..

Es gibt laut Bascom auch einen M324 mit 2 HardwareUarts. Wo finde ich 
dazu die Pinbelegung (von avr findet man immer nur so allgemeingültige 
für viele Type, wahnsinn...)

Hoffendlich nimmt das ganze mal ein Ende, sodass ich mich mit dem 
wesentlichen beschäftigen kann.

Vielen Dank

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Was mache ich falsch?

UART mit internem Takt funktioniert öfter nicht. Bau einen Quarz dran.


>Wo finde ich dazu die Pinbelegung?

Bei www.atmel.com im Datenblatt.

>(von avr findet man immer nur so allgemeingültige für viele Type, wannsinn...)

Nö. Es gibt tatsächlich für jeden Prozessor ein eigenes Datenblatt.

Oliver

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.