www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Schaltung für Fachbereichsarbeit


Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich mache nächstes Jahr meine Matura (österreichisches Abi). Da ich in 
Physik eine Fachbereichsarbeit schreiben will brauche ich ein Thema, 
welches nicht aus dem Kernstoff ist. Ich habe mit mit dem Physiklehrer 
abgemacht, dass ich eine elektronische Schaltung dokumentieren werde, 
mit eigener Dimensionierung, Anwendungsbereich, 
Funktionsbeschreibung,...
Das ganze soll mindestens 30 Seiten füllen, die Schaltung muss ich 
funktionstüchtig am Prüfungstag in die Schule bringen und vor der 
Prüfungskommision vorführen.

Zu meiner Frage:

Was würdet ihr dafür verwenden?

Verstärker? Generator? Eine Modulationsschaltung?


Ich dachte das eine mehrstufige Verstärkerschaltung wohl am besten 
geeignet wäre, weil nicht zu einfach und man hätte auch einiges zu 
schreiben.

Nicht das das falsch verstanden wird: Ich will keine Hilfe bei meiner 
Arbeit - Das kann ich selber. Ich möchte nur wissen was sich für so 
etwas am besten anbietet, dass man genug zu schreiben hat und auch etwas 
am Oszilloskop zeigen kann. (z.B. Verlauf von Eingangs und 
Ausgangsspannung)
Praktische Erfahrung mit Elektronik habe ich habe ich und ich weiß auch 
auf welcher Seite der Lötkolben warm wird ;)

Na dann bin ich mal auf eure Vorschläge gespannt...

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen Verstärker finde ich nicht spannend, Wie wärs mit einem Signal, 
bzw. Funktionsgenerator? (Sinus, Dreieck, Rechteck, Sägezahn, Impuls, 
einstellbare Frequenz und Pegel)

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß nicht...Mein Physik Lehrer ist kein Elektroniker, ich bezweifle 
das er die drei Grundschaltungen eines Transistors kennt. Ich möchte die 
Schaltung lieber ohne ICs aufbauen, maximal einen OPV könnte ich mir 
vorstellen.

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat niemand sonst noch ein paar Vorschläge?

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
melde dich mal als Teilnehmer im Forum an, dann können wir mal per email 
ein paar Möglichkeiten durcharbeiten.

Themen für Facharbeiten verlieren ihren Wert, wenn sie schon zu vielen 
Leuten vorgestellt worden sind.

Autor: Tobias H. (the_deep)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch wieder wahr. Jetzt kann man mir eine PN schicken.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.