www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD_LINE_LENGTH (Peter Fleury): Wo im Datenblatt erklärt?


Autor: Hans Meier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

nachdem mein Display Problem gelöst ist (mit einem Austauschdisplay
geht es ohne Probleme), habe ich noch eine kleine Frage:
momentan verwende ich zum Testen noch Peter Fleurys LCD Bibliothek. In
der lcd.h muss auch eine Angabe zu LCD_LINE_LENGTH gemacht werden. Nur,
was ist das für ein Wert, bzw. wo finde ich ihn im Datenblatt
(http://www.displaytech.com.hk/pdf/char/164a%20series-v10.PDF)?

Eine "ausführliche, kurze" Erklärung wäre mir am liebsten (statt
einem Wert der vom Himmel fällt) ;=)

Danke,

Hans

Autor: Andreas Jäger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne die library jetzt genauer zu kennen:

Ich vermute, dass ist die interne Länge einer "line" im Display. Das
kannst Du anhand der "Display Data Ram Address Map" unten auf Seite
P7 Deiner Doku sehen. Intern sind die Zeilen eines LCD-Displays nämlich
anders aufgebaut, als man vermuten könnte:

Adresse 00h..0Fh  (=16 Zeichen der 1. sichtbaren Zeile)
Adresse 10h..1Fh  (=16 Zeichen der 3. sichtbaren Zeile)

Adresse 40h..4Fh  (=16 Zeichen der 2. sichtbaren Zeile)
Adresse 50h..5Fh  (=16 Zeichen der 4. sichtbaren Zeile)

Im Displayspeicher stehen also die Zeichen der 1. und 3. Zeile ab
Adresse 00h hintereinander und die Zeichen der 2. und 4. Zeile ab
Adresse 50h (!!!) hintereinander.

D.h. die erste interne line ist von 00h..3Fh (=40h Zeichen) und die
zweite beginnt dann ab 50h.

Ich hoffe, ich hab mich da jetzt nicht vertan.
Andreas.

Autor: Andreas Jäger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, der letzte Satz muss natürlich heissen:

"[...] die erste interne line ist von 00h..3Fh (=40h Zeichen) und die
zweite beginnt dann ab 40h."

Andreas

Autor: Hans Meier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andreas,

vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das die Zeilen intern so
aufgebaut sind wußte ich ja, aber das man damit jeweils den
Adressbereich von zwei aufeinanderfolgenden Zeilen meint war mir neu.
Danke,

Hans

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.