www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C zu PWM Controller


Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Gibt es einen Chip der sich über I2C Steuern lässt und PWM Signale
ausgibt ?
Ich habe zwar den Dallas DS1050 gefunden,der hat aber nur 1 Pwm
Ausgang.
Ich suche einen Chip der min. 5 oder mehr Ausgänge hat.
Bye

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es scheint so, das es keinen Chip gibt......
Muss wohl die teuren Mega64 hernehmen...

Autor: Sebastian Wille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie wär's mit einem DAC per I2C-Bus?

Sebastian

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe auch schon dran gedacht, wollte es aber vermeiden da ich
Halogen Lampen (12V/20W) dimmen will und ich denke wenn ich die Lampen
"analog" ansteure dann verbraten mir die Transistoren oder Fets
zuviel Leistung (mir geht es vorallem um die Wärmeentwicklung da die
Halo.Lampen sowieso schon genug Wärme produzieren).
Gibt es da einen billigen 5 oder 8 fach DAC ?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

bei (Glüh)Lampen kannst du die PWM doch per Software machen. 8 Bit/50Hz
reichen da allemal. (Glüh)Lampen sind träge.

Matthias

Autor: thkais (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ist es. Einen 8-fach 50-Hz 8-Bit PWM kriegst Du mit einem 2313 hin,
der hat dann nebenbei noch Zeit, einen I²C-Software-Slave zu
simulieren.
Wenn Du I²C per Hardware haben möchtest, dann nimm einen Mega-8, dann
sparst Du Dir auch den Quarz und kannst sogar einen 16-fach PWM
basteln.

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch ne möglichkeit,aber 25 Pin´s mit SW Pwm anzusteuern wird, glaube
ich ziemlich kompliziert, zumal ich jede einzele unterschiedlich dimmen
will.Auserdem wenn wieder Geld da ist will ich die ganze Beleuchtung mit
LED Blöcken machen.

Autor: cmb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Kann mir jemand eine Bezugsquelle für den oben genannten DS1050 nennen?

Gruß cmb

Autor: Frickel Heini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt Ihr die PSoC s von Cypress?
Da könnte man 16 kanäle a 8 Bit impelentenieren (oder 8 Kanäle zu je 16 
Bit) und das ganze dann per seinem Hardware I²C Slave ansprechbar 
machen... Goiles teil sag ich euch!

Autor: Michael H. (morph1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hust

led-dimmer

*/hust*

PCA9533 und freunde....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.