www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Alternative zum Klimagerät


Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe ein ziemlich warmes Dachgeschoß im Sommer, deshalb habe ich 
über ein Split Klimagerät nachgedacht. Dann kam mir aber eine andere 
Idee in den Kopf, könnte man nicht draußen im Garten im Erdreich Rohre 
verlegen und dann über einen Lüfter außen die Luft ansaugen, die dann 
durch die Rohre im Erdreich abgekühlt in das Dachgeschoß leiten.. Hat 
einer von euch so etwas schon gemacht oder davon gehört? Wie sind eure 
Erfahrungen?

Gruß

Roland

Autor: pfft... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch guenstiger : Links und rechts ein fliegengitter und beide Fenster 
offenlassen.

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na auf solche Tipps habe ich gerade gewartet, die Fenster öffnen und die 
Warme Luft reinlassen..
Bitte nur seriöse Antworten.

Autor: Roland Praml (pram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch das geht,

ein Bekannter von mir hat das so gemacht. Ca 30m 200mm Rohr im Erdreich 
versenkt. Über einen kleinen Lüfter strömen so (Sommer wie Winter) 
10-15°C in seinen Wintergarten. Im Winter wird er erwärmt, im Sommer 
abgekühlt.

Gruß
Roland

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das 'Ansaugprinzip' wird in Niedrigenergiehäusern mit Lüftung gerne 
gemacht. Nur sollte das unbedingt ein Profi machen! Wenn du Schimmel in 
die Leitung kriegst (im Sommer recht schnell => Taupunkt) geht's leicht 
an die Gesundheit.

Du kannst auch eine Wetterfeste Jalousie über das Dach montieren, dann 
heizt sich das Dach gar nicht erst auf. Die Dinger gibt's für 
Wintergärten. Bei Sturmwarnung oder über Windgeschwindigkeitsmesser 
einfahren, wie bei 'normalen' Jalousien.

Siehe Bild, hinter der Kollektorfläche (unser aktuelles Projekt ;) sind 
so Teile zu sehen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.