www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Xmega - Verwendung aller 12ADC Kanäle


Autor: minipilot (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche erste gehversuche mit dem ATxmega16A4 zu wagen. Ich 
verwende das AVR Studio mit Win AVR.

In den Applikation Nots gibt es fertige Programmbausteine für z.B. das 
steuern der Portpins (port_drive.h, port_drive.c) und des ADC 
(adc_drive.h, adc_drive.c). Diese zwei fertigen macros habe ich 
verwendet und sie funktionieren auch.
Meine Frage bezieht sich auf die macros für den ADC. Bei dem kann ich 
den MUX lediglich auf die Pins von ADC0-7 stellen, welche dann auf die 
Virtuellen Kanäle 1-3 verwenden geleitet werden.

Auszug aus dem Beispile, dass den MUX an PIN ADC4-7 auf Kanal 0-3 
stellt.
/* Set input to the channels in ADC A to be PIN 4, 5, 6 and 7. */
  ADC_Ch_InputMux_Config(&ADCA.CH0, ADC_CH_MUXPOS_PIN4_gc, ADC_CH_MUXNEG_PIN0_gc);
  ADC_Ch_InputMux_Config(&ADCA.CH1, ADC_CH_MUXPOS_PIN5_gc, ADC_CH_MUXNEG_PIN0_gc);
  ADC_Ch_InputMux_Config(&ADCA.CH2, ADC_CH_MUXPOS_PIN6_gc, ADC_CH_MUXNEG_PIN0_gc);
  ADC_Ch_InputMux_Config(&ADCA.CH3, ADC_CH_MUXPOS_PIN7_gc, ADC_CH_MUXNEG_PIN0_gc);
Wie kann ich auch die restlichen ADC 8-11 zugreifen? ADC_CH_MUXPOS_PIN8 
kennt er nicht und ist auch nicht definiert.

Hat jemand eventuell schon mal alle 12 ADC Eingänge als reine Messung 
gengen GND verwendet (also keine differenzielle Messungen) und hat ein 
Beispil dazu?


Gruß Lutz

Autor: Lutz Eidenmüller (minipilot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe mir noch mal genau das Datenblatt (AVR XMEGA A Manual Preliminary, 
8077G–AVR–04/09) angeschaut. Auf der Seite 311 steht unter der Tabelle 
25-12 :

Positive input can be selected from another analog port than main on 
devices with one ADC. This is done by setting the MUXPOS3 bit.

Dies trifft für den ATxmega16A4 zu und somit muss ich das MUXPOS im MUX 
Control registers von 3 bits auf 4 bits erweitern.

Noch nicht getesetet, jedoch bin guter Dinge.

Gruß Lutz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.