www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik eeprom uart transmit & neuere version Avr


Autor: Penie Lydos (peniely)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abend,

ich habe ein kleines Problem mit den EEPROM-Routinen.

Controller ATMEGA8,
AVR Studio und "WinAVR-20090313-install.exe" Version Win-AVR.

Mein Problem:

Ich sende einen 19 character Kommando in EEPROM

Z.B.
const uint8_t eeMenue[] EEMEM = { 0x02, 0x21, 0x32, 0x01, 0x00, 0x00, 
0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x03, 0x9D, 
0x2A };

Es sollte normalerweise 
<2><33><50><1><0><0><0><0><0><0><0><0><0><0><0><0><3><157><42> am 
Terminal erscheinen

aber ich krige leider:
<192><192><192><192><192><192><192><192><192><192><192><192><192><192><1 
92><192><192><192><192>  am Terminal.

Warum funktioniert dieser Aufruf nicht? Werden die Werte nicht aus dem
EEPROM gelesen? eep-Datei wurde korrekt zum Controller übertragen.

Ich habe schon viele im Internet gelesen und viele geänderrn leider 
funktioniert nicht, Was ich noch nicht versuch ist mit eine neue Version 
von avrprog. leider finde ich bis jetz nicht.

Hat jemand ein Link wo ich es herunterladen kann.

Irgendwie verstehe ich da nicht.

Könnt Ihr mir helfen?

Gruß
Penie

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kommt diese Warnung bei Dir nicht?

   uart_init(UBRR_VAL);
../TestMintron.c:53: warning: integer overflow in expression

ich habe das nicht wweiterverfolgt, der UART dürfte aber da kaum auf der 
erwarteten Baudrate senden?

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht nach falscher Taktrate/Fuses/Baurate aus.

Johann

Autor: Penie Lydos (peniely)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die schnelle Antwort
ja die Warnung habe ich und ich habe versuch wegzukriegen mit UL hinter 
die Zahlen leider hilft nicht.
Gruss
penie

Autor: Penie Lydos (peniely)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Johann
danke erst mal

denkt ich nicht weil, eine einfahe USART testprogramm nur send und 
receive funktioniert mit die Gleiche Einstellungen Problemlos. 
Empfangsdaten sind richtig.
Deswegen tendiere ich mehr dass das Fehler mit eeprom oder Avrprog zu 
tun hat

gruss
penie

Autor: Penie Lydos (peniely)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Das bedeutet, dass niemand mir helfen kann?
gruss
penie

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.