www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Open Drain Ausgang zum Triggern


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Fachleute,

ich bin eigentlich Fotograf und habe daher keine (oder nur geringe) 
Elektronik Kenntnisse. Also nun zu meinem Problem:

Ich habe eine Kamera die ich mit der anderen Kamera synchronisieren 
will. Heißt wenn ich Die eine Auslöse soll auch die andere Auslösen.

Hierzu gab mir der Hersteller folgende Grundidee. Ich benutze den 
Strobe-Ausgang der dann schaltet wenn der Sensor von Kamera1 belichtet 
wird um Camera2 zu triggern.

Soweit so gut. Ich habe nun das Datenblatt der Kamera und da habe ich 
folgende Informationen:

1. Strobe_out ist ein open_drain-Ausgang (24V max. 0.2 A Id) Für den 
trigger gibt es trigger_in (+) und trigger_in(-) mit 3.3 - 12 V.

Meine Frage ist nun wie genau die Schaltung aussehen müsste um diese 
beiden miteinander zu verschalten !

DANKE schonmal für die Hilf e

Autor: fuenfe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nehme eine Suppressordiode (z-Diode) für 3V3 - 12V und schalte Sie 
zwischen Strobe-Out und Trigger-In.

Nur wird die zweite Camera leicht verzögert zur ersten auslösen, da ja 
jede camera eine Verzögerung hat.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauche ich nicht auch noch einen Pull-Up Widerstand ? Kannst Du 
vielleicht eine Skizze der drei Pins machen ?

Autor: fuenfe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Einfachste sollte wohl sein wenn man GND (von der Strobe Cam) mit 
Trigger- der anderen Verbindet.

Zwischen dem Strobeout und Trigger+ hängt man eine 9V Block Batterie 
(oder ne andere Spannungsquelle zwischen 3,3 und 12V - muss aber 
potentialfrei zu den Kameras getrennt sein! -> Also Batterie wäre am 
besten). Der Pluspol muss zu Trigger+ zeigen.

Mit der Lösung brauchst du nur eine Batterie.

lg

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Klaus (Gast)

>1. Strobe_out ist ein open_drain-Ausgang (24V max. 0.2 A Id) Für den
>trigger gibt es trigger_in (+) und trigger_in(-) mit 3.3 - 12 V.

Die Schaltung

http://www-user.tu-chemnitz.de/~mcon/Unbenannt.gif

Ist Unsinn.

Höchstwahrscheinlich eher So.

Gnd vom Triggerausgang auf Trigger Minus der 2. Kamera.
Triggerausgang auf Trigger + der 2. Kamera
Widerstand von ca. 4,7kOhm von Trigger+ auf eine 9V Batterie, PLuspol
Minuspol der 9V Batterie an GN//Trigger-

Ganz klassischer Open Drain Ausgang, siehe Ausgangsstufen Logik-ICs

MFG
Falk

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann hast du aber ne Invertierunng drin.

Bei meiner Lösung bekommt man ein Signal wenn der Ausgang schaltet. Evt 
könnte man noch ein Widerstand zwischen Trigger+ und Trigger- reinsetzen 
damit n bisschen Strom fließt.

lg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel




Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.