www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DC-Motor-Ansteuerung mit L293


Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich möchte einen kleinen DC-Motor (10V, 400mA) mit einem L293 ansteuern.
Es soll dabei die Geschwindigkeit des Motors, sowie seine Drehrichtung 
gesteuert werden können.

Die Frage:
Reicht es aus die Enable-Leitungen des L293 auf High zu ziehen und dann 
den Motor nur mit den beiden Inputs zu betreiben?

Sprich:
Input1 = Input2 => Motor ausgeschaltet
Input1 != Input2 => Motor dreht in entsprechende Richtung
PWM an einem der beiden Inputs => Geschwindigkeit des Motors hängt von 
Duty-Cycle ab


Korrekt? Oder ist ein zusätzliches Ansteuern der Enable-Leitung zwingend 
notwendig (warum)?

Danke & schöne Grüße,
Alex

Datenblatt L293: 
http://www.datasheetcatalog.com/datasheets_pdf/L/2...

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Reicht es aus die Enable-Leitungen des L293 auf High zu ziehen und dann
den Motor nur mit den beiden Inputs zu betreiben?

Ja.

> Korrekt? Oder ist ein zusätzliches Ansteuern der Enable-Leitung zwingend
notwendig (warum)?


Noe, aber wenn du den Motor nicht durch Kurzschluss schnell abbremsen 
willst, sondern im Leerlauf ausrollen lassen willst, dann schaltest du 
ihn per ENABLE statt IN1=IN2 ab.

Wobei er durch die Dioden (extern im 293 oder intern im 293D) eh nicht 
voellig im Freilauf ist.

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut,
d.h. PWM auf einem der beiden INs ist auch o.k. um die Drehzahl zu 
regeln? Die PWM muss nicht auf dem ENABLE liegen?

Danke.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann das machen, die Bremswirkung ist höher, bei gleichem PWM 
Tastverhältnis läuft der Motor also langsamer, das Drehmoment wird dafür 
höher sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.