www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BTM-222 antwortet mit falschen Zeichen


Autor: Don Bigo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich bin mir nicht sicher, ob ich dazu nicht hier schon was gelesen habe. 
Habe jetzt allerdings eine Stunde gesucht und nichts mehr gefunden.

Mein Problem ist folgendes:
Ich habe mein BTM-222 über serielle Schnittstelle am PC.
Ich habe es konfigurieren können und es sendete auch einwandfrei.

Nachdem ich ATZ0 (Werkseinstellungen) eingegeben hatte, ging allerdings 
garnichts mehr wie zuvor. Was mich verwundert hat, da es bestimmt schon 
das dritte mal war, dass ich dieses Kommando eingegeben hatte und zuvor 
nie ein Fehler aufgetreten war.

Nun zum Problem:
Mein Modul echot mir falsche Zeichen auf der seriellen Schnittstelle. 
Sie scheinen auch schon falsch anzukommen, da ich kein ok oder error 
zurück bekomme.
Die meisten Zahlen darunter 1,2,3 bringen gar kein Echo,meisten 
Buchstaben schicken ein x oder ein~ zurück.

Hardreset des Moduls bringt nichts, Spannung liegt bei 3,3 V.

Keine Ahnung wieso das nichtmehr geht. Hat jemand eine Idee?

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Keine Ahnung wieso das nichtmehr geht. Hat jemand eine Idee?
Baudrate richtig eingestellt?

Autor: Don Bigo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hat mich auf eine Idee gebracht, danke!
Ich habe zwar die Baudrate für ATZ0 eingestellt, aber ich hatte nicht 
ATZ0 geschrieben, sondern ATZ1, was natürlich eine andere Baudrate(9600 
nicht 19200) hat.
Ist einfach zu heiß hier.

Also: falsche Baudrate wegen falscher Config.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.