www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Platine für Mikrocontroller


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,

gibt es fertige Platinen für Mikrocontroller die nur mit den nötigsten 
Bauteilen bestückt sind. z.B: Spannungsversorgung, Ein-Ausgänge, 
Programmieranschluss.Also nicht wie auf den Entwicklungsboards mit LEDs, 
Tastern, RS232 usw.

mfg Stefan

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was gefällt dir an den Boards im Shop nicht? Oder warst du nicht fähig 
dort selbst mal nachzusehen? Soll ja vorkommen.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan schrieb:
> Guten Tag,
>
> gibt es fertige Platinen für Mikrocontroller die nur mit den nötigsten
> Bauteilen bestückt sind. z.B: Spannungsversorgung, Ein-Ausgänge,
> Programmieranschluss.Also nicht wie auf den Entwicklungsboards mit LEDs,
> Tastern, RS232 usw.
>
> mfg Stefan

sowas ?

http://www.futurlec.com/ATMEGA_Controller.shtml

oder sowas ?

http://www.futurlec.com/ET-AVR_Stamp.shtml

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ja genau so wie Thomas R. aufgeführt hat.
Gibt es solche Platinen auch in Deutschland zu kaufen.

mfg Stefan

Autor: Sumynona (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

die
http://www.futurlec.com/ATMEGA_Controller.shtml
hab ich glaub schonmal bei ebay rumfliegen sehn
war kurz davor sie mir zu kaufen, allerdings wars mir dann zu komisch 
weil sie aus china kam

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sumynona schrieb:
> Hallo
>
> die
> http://www.futurlec.com/ATMEGA_Controller.shtml
> hab ich glaub schonmal bei ebay rumfliegen sehn
> war kurz davor sie mir zu kaufen, allerdings wars mir dann zu komisch
> weil sie aus china kam

Futurlec ist distributor - der auch haftet für versand. Die teile kommen 
allerdings direkt vom hersteller - thailand, china, nicaragua, 
tadschikistan - im prinzip wem juckts, die sachen kommen an, sind sauber 
verpackt, funktionsfähig und billig.

Beim ebay gibts die auch - hersteller ist eigentlich www.etteam.com.

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.chip45.com hat nette Module und bei Pollin gibts auch ein günstiges 
AVR Board für 15€. Aber auch die Boards hier im Shop (links auf die 
Werbung klicken) sind einfach und gut.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt in ebay mehrere Thais mit wechselnden Namen, von denen man die 
etteam Boards beziehen kann. Hat bislang gut funktioniert. Wenn man 
Glück hat wird direkt zugestellt ohne Mwst, wenn man Pech hat muss man 
die Lieferung beim Zoll abholen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.