www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik DigiScope -> auch Leuchtpunkt einstellbar?


Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
beim normalen analogen Scope kann ich einen Leuchtpunkt einstellen 
(X-Kanal auf X-Y und Y-Kanal auf DC einstellen). Dann Verschiebung und 
Helligkeit so einstellen das ein Leuchtfleck erscheint.
Beim Digiscope bekomme ich das nicht hin, lediglich eine unterbrochene 
Gerade.
Geht das überhaupt?
Danke und gruß
Gerd

Autor: Raimund Rabe (corvuscorax)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den O-Scopes die wir hier bei uns haben (Tektronix) geht das schon. 
Was aber, gegenüber den alten Analogen (z.B. Hameg), nicht mehr geht, 
ist die Modulation der Helligkeit mittels Z-Eingang, der halt bei den 
Hamegs auf der Rückseite zu finden war. Meines erachtens ein dickes 
Manko der rein digitalen Geräten.
Was Du aber mal nachschauen solltest ist ggf. die Einstellung, ob bei 
den gesampelten Messwerten nur die Punkte dargestellen oder die Punkte 
mit Linien verbunden werden soll. In welchem Menüpunkt das allerdings zu 
finden ist, hängt vom verwendeten Scope(-Hersteller) ab.
Was passiert übrigens, wenn Du an den (nun) X- und Y-Eingang ein um 
soundsoviel Grad verschobenes Sinussignal anlegst. Erscheint dann das zu 
erwartende 'Oval'?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.