www.mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home AS-i AktorSensor - Interface IC's


Autor: Christian S. (stricky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

bin auf der Suche nach AS-i ICs. Habe die von ZMD gefunden und mal ein 
Sample angefordert. Mal schaun was kommt.

Hat von euch schon einer die ICs eingesetzt und hat vielleicht als 
Einstieg einen Schaltplan ?

Auf der Homepage von ZMD sieht das ja recht easy aus ? Was braucht man 
wirklich alles ? Ne Preisliste habe ich auch angefordert, bis jetzt aber 
noch nix bekommen ? Wo kann man die ICs ordern ?

Fragen über Fragen .... :-)

Über ein paar Antworten würde ich mich freuen.

Gruß
Christian

P.S. das ganze soll mal mein Hausbus werden, in Verbindung mit ner 
Beckhoff Steuerung

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wiso auf Basis des AS-i Busses? Beckhoff??? Das wird nicht billig. Da 
würd ich mir gleich was eigenes bauen, das ist weniger Aufwand. z.B. Was 
RS485 basierendes.

Ich glaube die meisten AS-i ICs sind ASICs

Autor: Christian S. (stricky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieso nicht billig ... den beckhoff master hab ich, brauche eigentlich 
nur die slaves

was kostet so ein ic denn ?

war gerade etwas erschrocken, wo ich was von den stückzahlen gelesen 
haben

so ab 500 aufwärts !

Autor: Jürgen Berger (hicom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich arbeite schon geraume Zeit mit den A²SI von ZMD. Habe mir damals 25 
Stck über die Firma bestellt - keine Problem.
Die ICs lassen sich auch problemlos einsetzen. Praktisch, aber nicht 
zwingend, ist der ZMD programmer,mit dem man den EEprom Bereich der ICs
beschreiben kann. Folgende slaves habe ich verwirklicht:
8x 230V Input slave, AS-I nach DMX Interface, RC5 nach AS-I Interface.

Gruß
Jürgen

Autor: Jürgen Berger (hicom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A²-SI ICs lagen damals bei €6,-. Die sind zwar mitlereile abgekündigt, 
aber die (noch besseren) Nachfolger sollten wohl im gleichen Bereich 
liegen.

Autor: stricky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@hicom,

das hört sich doch mal gut an ! welche setzt du denn jetzt ein oder was 
ist der nachfolger ?

SAP51 ? Wo hast Du die denn bestellt ? Direkt bei ZMD ? Bis jetzt haben 
die noch nicht geantwortet ...

Autor: stricky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab den SAP5SC gerade bei farnell gefunden

ab 10 stk 5,95€ ...

hast du vielleicht noch nen schaltplan ?

Autor: Jürgen Berger (hicom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich setze bislang immer noch den A²SI-E ein.
SAP51 läuft ja gerade erst an aber auch der SAP5SC ist ok.

Kann die ein Schaltplan mailen, wobei die AS-I Beschaltung fast genau 
den AN entspricht. Bei mir ist aber immer noch ein AVR im Spiel der dann 
z.B. das DMX Interface macht.

Gruß
Jürgen

Autor: Jürgen Berger (hicom)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
hier z.B. das AS-I nach DMX Interface.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.