www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic XXL-Radio ist tot :-(


Autor: Gustav (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie einige von euch bemerkt haben, ist XXL-Radio heute offline gegangen! 
Sehr schade, die Gebühren haben dieses tolle Radio aufgefressen. Hat 
jemand Alternativen dazu?

http://xxl-radio.de/

Autor: Troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, der GEMA sind Existenzen scheiß egal, hauptsache die Einnahmen 
passen.

Autor: Nirvana (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn nicht das beste so dann eines der coolsten und verstrahltesten 
Radio's ging offline. Schade
Alternativen dazu scheinen nicht da zu sein. Super GEMA oder wie die 
Geldeintreiber auch immer heissen ihr habs geschafft.
12 Stunden sinds gleich her.

Autor: Cyberboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja immer das gleiche mit der GEMA und so ich kann nur hoffen das 
XXL-Radio irgendwann wieder Online kommt. weil es nix besseres gibt 
DANKE XXL-Radio für tolle 4 jahre.

Autor: Terraner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Tja, der GEMA sind Existenzen scheiß egal,
>hauptsache die Einnahmen passen.
Da beißt sich die Katze aber so ein bisschen in den Schwanz...
Eigner Ast? Absägen?

Autor: Zerg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schade :(

Autor: Rik Langobar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach oeffentlich-rechtliche Sender hoeren, die haben keine 
Finanzierungsprobleme

Autor: schon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, aber miese Musik mit Werbung und ständigem generve von 
Moderatoren auf Speed. technobase.fm ist eine mögliche Alternative, oder 
housetime.fm

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haben die Flitzpiepen sich eigentlich irgendwie dazu verpflichtet, aus 
rechtlichen Gründen alle 30 Sekunden in ein Lied zu plautzen oder per se 
die ersten und letzten 10 Sekunden auszulassen?

Autor: Rik Langobar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also nicht, dass ich hier falsch verstanden werden: Ich mag die 
"Oeffentlichen" auch nicht ;-) War mehr ein Hinweis, dass die fuer den 
Schrott den sie verzapfen das Geld auch noch hinten rein geschoben 
kriegen und es die Privaten viel schwerer haben. Aber xxl-radio kannte 
ich gar nicht, ich hoer die meiste Zeit last.fm und Magnatune. Magnatune 
ist eh ziemlich cool.

Autor: Makkus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ihr Lieben!

Ich muss mich an der Stelle ausnahmsweise mal auf die Seite der GEMA 
stellen, denn ganz ehrlich: Die GEMA ist das kleinere Übel. Die haben 
die Preise nämlich deutlich gesenkt vor geraumer Zeit. Und sie verlangen 
aktuell nur noch ca. 32 Euro pro Monat. Das ist wirklich nicht das 
Thema.

Eher problematisch ist die GVL, welche etwas über 1600 Euro im Jahr 
haben wollen, und nicht zuletzt natürlich auch die Kosten für die 
Server.

Summasumarum müssen wir 350 Euro im Monat aufbringen - leider haben wir 
es aber nicht geschafft, das Projekt zu refinanzieren.

Man soll aber niemals nie sagen. Hier und da kommen Anfragen von 
möglichen Sponsoren rein, und wir führen entsprechende Gespräche. 
Sollten wir ein passendes Konzept erarbeiten können, hört ihr wieder von 
uns. Versprochen. :)

Gruß
Makkus

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man muss vermutlich aber auch dazu sagen, dass die meisten Leute (mich 
eingeschlossen) mit 'GEMA' nicht nur die GEMA selbst meinen, sondern 
sämtliche dieser hirnverbrannten BWL-Idioten-Versickerbetriebe, 
einschließlich GVL und GEZ. Quasi als Synonym.

Autor: schon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wasn der Unterschiedc zwischen GVL und GEMA? Aus dem Wikiartikel werd 
ich nicht schlau.
Ihr konntet durch Werbung nicht 500 Euro im Monat reinholen? Krasse 
Sache!

Autor: Cyberboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na toll und da läuft nur müll nee nee lieber xxl-radio wenn die mal 
wieder on

Autor: Zerg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guckt mal hier - ist auch ein netter Sender:

http://www.byte.fm/player/player.html

Autor: Cyberboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich will wieder XXL-Radio haben :-(

Autor: schon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich auch!!!!

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Makkus schrieb:
> Summasumarum müssen wir 350 Euro im Monat aufbringen

Cyberboy schrieb:
> ich will wieder XXL-Radio haben :-(

schon schrieb:
> Ich auch!!!!

Für 175€/Monat seit ihr dabei! Wenn ihr mehr Leute findet die wollen 
wirds günstiger.

Autor: Olaf Stieleke (olaf2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, so ist das...

Alle schreien "Ich wills wiederhaben !!!einself"

Aber sobald es auch nur 50 Cent kostet, sind alle ganz, ganz still.

Und nein, ich höre keinerlei Radio übers Netz. Und schau auch kein TV.

Autor: schon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für XXL-Radio bezahl ich gern 3 Euro im Monat. Dann braucht es nur nur 
ca. 120 Hörer und es kann weitergehen. Ganz einfach: Premiumhörer zahlen 
3 Euro, alle anderen werden mit Werbung beschallt und bekommen nur max. 
64 kbit/s. Wär das was Markus?

Autor: Makkus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sicher, über "Premium-" oder "Gold-Mitgliedschaften" liesse sich sicher 
einiges refinanzieren. Klar ist dann aber auch die Frage, was geboten 
werden kann.

Im Moment führen wir noch diverse Gespräche in verschiedene Richtungen. 
Bevor diese nicht abgeschlossen sind, möchte ich mich da noch nicht zu 
äußern.

Wir bleiben am Ball, und man soll ja auch niemals nie sagen. ;)

Autor: schon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haut rein Jungs!

Autor: Cyberboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und schon was neues wegen XXL-Radio???

Autor: CyberBoy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
??? ??? ??? ???

Autor: AnimeLove (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mich würde es auch sehr interessieren...
Ich hoffe ihr kommt wieder online... Weil jetzt gerade ist auch der 
Stream down und letztens ist auch der IRC-Chat offline gegangen :(
Steht auf und lasst euch nicht unterkriegen!!
Macht weiter!!
Ich habe Hoffnung in euch!
Einen Tag ohne XXL-Radio geht einfach nicht...
Lasst den besten Radiosender nicht so einfach Vergangenheit sein!!!

Autor: AnimeLove (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jaja... So war die Webseite von XXL-Radio am 04. Januar 2006: 
http://web.archive.org/web/20060104061449/http://w...

Und so war es am 29. November 2007: 
http://web.archive.org/web/20071129202633/http://w...

Ich vermisse die Webseite, das Radio, die DJs, ... einfach ALLES!!!

Es war alles so perfekt und klasse!! Und so musste es auf einmal Enden..

Ich kanns immer noch nicht glauben...

Autor: AnimeLove (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt nerv ich wieder ^^

Makkus, ich erinnere mich da an etwas, was du bei deinem Profil bei "Das 
wollte ich schon immer mal sagen" geschrieben hattest.

Ich zittiere:
"Zu fallen ist nicht schlimm. Schlimmer ist es, liegen zu bleiben."

Und genau das kann ich dir jetzt sagen... Steht auf und macht weiter!!

Autor: AnimeLove (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Stream ist wieder online!!!
Yeeyy!!
Jetzt muss nur noch die Webseite on gehen :)
(Hoffe ich sehr...)

Autor: Cyberboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie komme ich auf dem Stream ???

Autor: AnimeLove (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://85.214.53.16:8000/index.html

Oben auf "Listen" klicken ;)

Autor: lölligirl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
geil endlich wiede rordentliche mukke nun aber wieviele hörer oder auch 
leute habt ihr regestriert wenn die alle was zahlen würden wäre de 
sender nicht gerettet

Autor: AnimeLove (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Stream ist offline :(
Wie es ausschaut ist es jetzt ganz aus :'(

Wie ich hörte, lags nicht nur am Geld.. Sondern auch am Team.
Es seien zu wenig Moderatoren da gewesen, und sonst sei irgendwie im 
Team der "Wurm drin".

Naja... Hoffe trotzdem noch auf einen Neuanfang....

XXL-Radio, komm wieder online!! :-(

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was war das besondere an XXL-Radio?

Autor: AnimeLove (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Stream ist wieder online :)
Nur wird es ab jetzt nicht mehr in der Shoucast-Liste angezeigt, da es 
als privat eingestellt wurde.
Also nur noch über dem Link erreichbar und nicht mehr über die 
Shoucast-Liste (Shoutcast-Radio).
Hoffe da kommt wieder was...

Autor: AnimeLove (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das besondere an XXL-Radio?

Alles!!

Die Webseite, das Radio, die Musik, die Community, die Moderatoren, ... 
einfach ALLES war perfekt!!

Leider muss ich jedoch in der Vergangenheitsform schreiben :(

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.