www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Was ist das für eine Ding im Bild


Autor: Wurzel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist das, was in dem Bild zu sehen ist?

Autor: Michael Maier (bruckschi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klemmen

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anschlussklemmen

Autor: Michael Maier (bruckschi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=444;GROUP=D78...

Ich hoffe der Link funktioniert. Wenn nicht nach

WAGO 280-901

bei Reichelt suchen.

Autor: kurz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kabel?

Was solls denn werden? Suchst Du die Bezeichnung für die Klemmen, den 
Hersteller, die Bezugsquelle?

Oder suchst Du nur jemanden der Dich auffordert präzisere Fragen zu 
stellen?
Hast gefunden.

Autor: Wurzel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Michael & Helmut

Äh. Danke erstmal. Der Link von Michael führt auf Anschlussklemmen die 
ich meine in dem rot umrandeten Bildteil wieder zu erkennen.

Was ist dann aber das gelb umrandet blaue Teil und das lila umrandete 
braune?

Haben die drei Teile irgendeine Verbindung? Wirkend die irgendwie 
zusammen?

Und ganz links sieht man noch was mit + und - beschriftetes und unten 
"XE".
Was bedeutet das?

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klemmen von Firma Weidmüller, nimm Phoenix Contact sind besser ;-)


+ = positives Potenzial

- = negatives Potenzial


XE = Eingangsklemmen


zusammen sind es Eingangsklemmen mit Potenzialverteiler und rechts das 
sind Ausgangsklemmen nur mit - und PE.

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Roten sind miteinander verbunden und die Blauen, das spart Zeit beim 
verdrahten und Geld

Autor: Gast4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bunte Draehte.

Autor: Wurzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Mathias

Sind das diese
"ZVL 1.5 - Modulares Verteilerleisten-System"?

Sorry kann leider nicht auf die Seite verlinken, da die nur mit 
JavaScript und Cookies arbeiten.

Will aber sicher sein, das ich die nicht mit was ähnlich aussehendem 
verwechsle.

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann sein, da ich bei Phoenix Contact arbeite, nehme ich wenn dann 
welche von meiner Firma, wie die Produkte von Weidmüller heißen ist mir 
egal.

Aber das was du anscheinend suchst, haben wir auch im Programm.

Autor: Wurzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Mathias O.

Ach so. Habe natürlich Verständnis für Deine "Zurückhaltung", wenn Du 
bei einem Konkurrenten arbeitest. Herzlichen Dank jedenfalls für die 
Information.

Sind also so eine Art Verteiler und keine Relais oder so.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind Reihenklemmen.
Phoenix Contact bietet die auch an, du kannst dir mal deren 
Online-Katalog anschauen: http://www.phoenixcontact.de/eshop/ (geht auch 
ohne Login, da gibts einen Button)
Dann klick dich mal durch den Shop:
Industrielle Verbindungstechnik - CLIPLINE
CLIPLINE complete
ST - Zugfederanschlussklemmen
Initiatoren-/Aktorenklemmen

Dort findest du solche Klemmen. Mit Steckbrücken kannst du bis zu drei 
Potentiale durchschleifen (+/- 24V z.B.), es gibt auch Klemmen die sich 
von der Hutschiene einen PE-Anschluss holen oder eine LED haben.

Autor: Wurzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke an Alle.

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn an Klemmen von uns interessiert bist, kann ich dich gern beraten.

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habs nochmal in groß gefunden, für die, die grad nicht ihre Brille 
bei haben ^^

http://www.phoenixcontact.nl/local_content_pdf/pdf...

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und gibts schon was neues?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.