www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PWM-Einstieg


Autor: Marvin K. (Firma: hab keine) (multi_bouncer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Gemeinde,
nun hab ich mich an mein nächstes Projekt gewagt, das Dimmen einer LED 
per PWM. Zurzeit arbeite ich mit Bascom, da ich von meinem 
Schultaschenrechner her auch schon Basickenntnisse habe. Ich habe sehr 
viel gelesen, über PWM, die Timer etc.. Vieles auf englisch, und auch 
vieles Unverständliches.
Bisher bin ich hier im Forum nur auf Probleme mit PWM gekommen aber 
nicht wirklich auf ein Tutorial oder einen Code mit Kommentaren, was 
welcher Befehl genau ausführt.
Falls jemand von euch eine Seite kennt mit einem Tutorial, wäre ich 
seeehr glücklich :-). Über eigene Codes mit Kommentaren bin ich 
natürlich auch erfreut.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bin schon fast am Verzweifeln mit dem 
Thema.. :(.

Gruß Marvin

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Marvin K. (Firma: hab keine) (multi_bouncer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,
danke für die Links, aber ich suche ja Bascom Tutoriale..

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.rn-wissen.de/index.php/Pwm

Autor: Teva (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
weiß jemand vielleicht, wie man die Pulsweite eines PWM´s verändern 
kann??
ich habe einen ATmega8 und mache alles in C.

Vielen Danke im Vorraus,

Gruß Teva

Autor: Xmega Rookie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also die Pulsweite stellt man über den Comparewert ein, auf Grund dessen 
das PWM Signal den Low oder High Zustand einnimmt. Wenn du an dem Wert 
drehst dann ändert das den DutyCycle. Änderst du den Frequenzwert mit, 
passiert natürlich am DutyCycle nix, ausser das deine PWM eine andere 
Frequenz hat.
Alles klor soweit ;)

Autor: Teva (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ja alles klar soweit...vielen lieben Dank

Gruß Teva

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marvin K. schrieb:
> Hey,
> danke für die Links, aber ich suche ja Bascom Tutoriale..

Die Idee ist in jeder Sprache die selbe. Am Ende beschraenkt es sich auf 
das Konfigurieren von Timer-Registern.

lg,
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.