www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik schalung bewertern ?


Autor: 1st project (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mein  erstes projekt  ist fast  fertig ,daher  wollte ich ein  rat von 
euch hollen,ob die schaltung okay  ist, oder  es  noch was zu verbessern 
gibt ?

zweck der Schaltung (das ganze in Low Power mit einer 6V batterie ):
umdehung messen und in einer Mic-sd  spreichern
batterie überwachen
Dcf77 modul um die RTC zu syncorniesieren

danke

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.duden.de

Ist es so schwer, sich in deutscher Sprache in einem Forum zu äußern ?

Autor: the boogieman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
C an Vcore ist immernoch zu groß.

Autor: Duden (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Boah, wie kann man nur so viele Rechtsschreibfehler in so wenig Text 
einbauen....

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Pete,

>Ist es so schwer, sich in deutscher Sprache in einem Forum zu äußern ?

Für einen echten Legastheniker beinahe unmöglich. Ein Legastheniker kann 
sich nicht die richtigen Buchstabenkombinationen merken und vor dem 
geistigen Auge vorstellen. Er erfindet die Schreibweise jedesmal neu, 
wenn er schreiben muß, aus dem Klang. Wenn das auch nicht geht, kann ein 
Legastheniker garnicht schreiben.

Kai

Autor: 1st project (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Pete K  &  Kai Klaas
 Ist es so schwer, sich in deutscher Sprache in einem Forum zu äußern ?

ja sehr ,wenn  man  kein  Deutscher ist .(ich hoffe  ihr  habt  nicht 
was dagegen oder ?) und  noch dazu erst seit ein paar Monate hier in 
Deutschland .


zum Thema
the boogieman  du hast recht .die empfehlung von Ti  ist .47u  danke

Autor: Martin Vogel (oldmax)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
@duden
Boah, wie kann man nur so viele Rechtsschreibfehler in so wenig Text
einbauen....
Was sind Rechtsschreibfehler ?
@lst project
Ich denke, du bist uns auch willkommen, aber die Rechtschreibung ist 
wirklich ein Thema. Programmieren und Syntax einhalten geht, 
Rechtschreibung nicht.. da wird dann schon mal was gesagt. Natürlich 
haben wir Verständnis, das eine Frage in einer fremden Sprache auch 
schwierig zu stellen ist und erst recht schriftlich. Würd ich meine 
Fragen in einem englisch sprachigen Forum stellen, kämen die 
wahrscheinlich auch aus dem Lachen nicht heraus.
Gruß oldmax

Autor: Christoph Lechner (clechner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut, dann fange ich mal an.

1) wenn mehrere Leitungen miteinander verbunden werden sollen, dann 
musst du einen "Knödel"/Punkt machen. So wie bei FET_PWR links oben. 
Wenn da kein Punkt ist, dann denkt das Programm, dass die Leitungen 
nicht verbunden sind, sondern sich nur kreuzen.

2) C17 ist zu groß. 1uF sollte genügen.

3) Ich sehe leider nicht, was für ein Spannungsregler verwendet wird. 
Aber Low-Drop ist besser, falls noch nicht verwendet.

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OT:
Meistens weiß man das ja wie schlimm man schreibt...

Daher Firefox+Wörterbücher(Deutsch und Englisch) + Addon zum Umschalten

Schon wird es viel besser... g

Autor: 1st project (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für euer Verständnis
Ich bin mir  sicher, dass es  mit der zeit besser wird, aber  das 
Problem  ist  ,wenn  man 3 sprachen vorher gelernt hat, dann 
beeinträchtigen die
sehr.
Zum Thema
Ich habe einen DC/DC Wandler  von Recomm(R-785.0.5)  benutzt (ist der in 
Ordnung oder gibt’s was besseres? )
Und  habe den C17 jetzt ganz weggelassen, die 100uF war optional im 
Datenblatt  (ich weiß nicht, was die damit meinen )

danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.