www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Angaben zu Kühler gesucht


Autor: Mary (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo, ich habe den kühler, den man auf dem bild sieht. allerdings keine 
weiteren angaben dazu, was das für einer ist usw. habe im internet 
gesucht, aber immer nur bilder gefunden ohne angaben zum kühler.
kann mir da jemand helfen?
danke!

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist das Problem?

Das ist ein Kühlkörper, der Teile des Chipsatzes des Motherboards kühlt. 
Draufgeschraubt ist noch ein kleiner (und i.d.R. lausiger und lauter) 
Lüfter.

Was für "Angaben zum Kühler" meinst Du zu benötigen, und - wofür?

Autor: Mary (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die funktion hab ich schon verstanden. ich habe nur diesen kühler 
rumliegen und benötige ihn für eine andere platine, welche aber nicht in 
einen pc eingebaut wird. da ich aber an meiner masterarbeit schreibe, 
möchte ich kein bauteil verwenden, wo ich keine daten dazu habe. das 
kommt glaub ich ein bissal doof. von daher suche ich genauer 
datenangaben, leistung, usw. zu diesem kühler.

Autor: Mary (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im prinzip brauch ich zum kühler und zum lüfter angaben... hab mich nur 
schon dumm und dusselig gesucht und bin nicht fündig geworden

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> da ich aber an meiner masterarbeit schreibe, möchte ich kein
> bauteil verwenden, wo ich keine daten dazu habe.

Dann wirst Du diesen Kühlkörper nicht verwenden können. Davon gibt es 
keine technischen Daten, es sei denn, die Firma Gigabyte rückt sie 
heraus.

> das kommt glaub ich ein bissal doof.

Wird es wohl. Ist das eine Masterarbeit in Sachen PC-Schrott-Recycling?


> von daher suche ich genauer datenangaben, leistung,
> usw. zu diesem kühler.

S.o. Gigabyte fragen.

Autor: Mary (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die antwort.
dann werd ich mal bei gigabyte nachfragen.

nee, eigentlich soll das keine PC-Schrott-Recycling-Arbeit werden... 
ganz im gegenteil.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Northbridge wird da gekühlt? Könnte ja sein daß der Hersteller 
einen Referenztyp mit seinen Daten vorschlägt. Gigabyte wird da nicht 
weit davon liegen.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also Montevina:
download.intel.com/design/chipsets/designex/25251902.pdf

da steht das was du brauchst.

Autor: Mary (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.