www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Die Amerikaner machen es vor


Autor: JA (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die heulen nicht so rum wie Ihr, und versinken im Selbstmitleid.

http://www.spiegel.de/unispiegel/jobundberuf/0,151...

Autor: Supertroll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol

geh mal hier zum Amt und sag du willst ein Motivatiostraining...

Momentan wird doch auf den Ämtern alles getan um die Leute zu frustieren 
und zu demotivieren.

Logisch, wer sägt schon gern an dem Ast auf dem er sitzt. Und wenn's 
weniger Arbeitslose geben sollte brauch man auch weniger "Vermittler"...

@JA:

Wenn dir dieses Land nicht passt das verpreif dich in deine tolle USA...

Autor: optimistischer Gymnastiker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man liest dort auch:

...."Wenn es mitten in der Rezession allerdings einfach keine Stellen 
gibt, hilft auch der strahlendste Auftritt nicht. Bei einem Mitglied der 
Gruppe zeichnet sich bereits ein Erfolg ab. ..."

Täglich 3 amerikanische Kniebeugen und schon wirst Du vom Chef der 
Untenehmens eingestellt!  Yes weekend !

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.