www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik T6963C, Kontrast, Hintergrundbel., Touch -> PC


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, welchen AVR würdet ihr empfehlen, um ein LCD mit T6963C und 
Touchpanel (ggf. via AD7873) per USB (FT232) an einen PC zu hängen?
Die Kontrastspannung würde ich gerne einstellen können, 
Hintergrundbeleuchtung soll gedimmt werden.
Vielleicht ist ein Temperatursensor wg. Kontrastspannung (-15 V) noch 
sinnvoll. Dann kann eigentlich auch gleich noch ein Lichtsensor rein..

Betriebsspannung 5 Volt.

Autor: Guido Körber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein IO-Warrior56 würde das ohne zusätzlichen Microcontroller erledigen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na, eigentlich stellt sich nur die Frage, was bei einem kleinen 
invertierenden Schaltregler zu beachten ist, damit nichts zerstört wird.
Mein Display braucht -15 V und max 4 mA. Könnte man das nicht direkt aus 
einem AVR Pin erzeugen (+ L, Schottky, C)?

Ein Temperatursensor ist im AD7873 übrigens mit drin, man kommt da auf < 
2 °C Genauigkeit oder < 1 °C Auflösung.

Also brauch ich grob geschätzt 2 Ports für das Display, 1 UART, 1 USI, 2 
PWM, 2 AD.

Müsste mit einem Mega8 zu schaffen sein, oder?

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die -15V sollte das Display selbst liefern können. Schau mal in das 
Datenblatt oder ein Anschlussbeispiel.

Falls doch notwendig könntest Du die -15V auch aus einem MAX232 
bekommen, eine serielle Schnittstelle hilft auch beim Debuggen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nee, kann es nicht. MAX232 kann man ja nicht einstellen, ausserdem werde 
ich einen FT232RL benutzen.
Ist es da eigentlich günstig, den AVR mit 12 MHz aus dem FT232RL zu 
takten? Oder lieber einen Baudratenquarz benutzen?

Es wird wohl eher ein ATmega16.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.