www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Wave Dateien auslesen, 20ms Blöcke via RTP versenden


Autor: CrazyGuest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle,

ich habe folgende Probleme...
1.) Eine Wave Datei 16bit 8Khz Mono auslesen und in 20ms also 160byte 
versenden...wie ist hier die korrekte vorgehensweise?
Momentan lese ich die Rohdaten in ein char array von der Größe der im 
Wave Header beschriebenen Größe. Danach iteriere ich das Array durch und 
nehme immer alle 160 byte um diese zu encodieren und zu 
versenden...Ergebnis am Empfänger wird nur rauschen ausgegeben...

2.)
Ich bekomme codierte daten rein immer 160 byte, diese werden decodiert 
in 16bit PCM, 8kHz Mono Rohdaten.
Diese möchte ich in einer Wave Datei speichern. Denn Header bekomme ich 
auch korrekt beschrieben. z.B. erkennt Audacity diese Datei dann als 
Wave Datei korrekt an.
Nun mein Problem...wie gesagt ich bekomme immer 160byte Blöcke 
rein...wie wäre der beste Weg diese wegzuschreiben? ANSI C 
Dateioperation keine Windows Multimedia Lib.

Gruß
Crazy

Autor: zwieblum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1) ist dein decoder korrekt?
2) write ?

Autor: Jürgen W. (lovos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt das, 160byte bei 20ms?
 8000 1/s * 20ms * 2 = 320
( * 2 wegen 16Bit (= 2Byte) pro sample)


Ich wuerde auch fwrite() verwenden und die Bloecke anhaengen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.