www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Blindleistung in Wirkleistung umwandeln


Autor: L. B. (power_uiser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
gibt es irgendeine möglichkeit Blindleistung in etwas brauchbares (ev. 
Wirkleistung) umzuwandeln?
Ich meine damit ob es ev ein Kondensatormotor gibt (rein Kapazitiver 
Motor), damit könnte man doch auch KOmpensieren.

mfg
power_uiser

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann nicht gehen.

man Energieerhaltungssatz

Autor: Peter Bünger (pbuenger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fluxkompensator!

Autor: Peter Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Blindleitung musst du beim Energielieferanten nicht bezahlen, bringt dir 
aber auch nix. Z.B. ein Kondensator 10uF liegt am Netz mit 230V~.
Der Kondensator wird dann 50 mal pro Sekunde posetiv aufgeladen und 50 
mal pro Sekunde negativ. Dazwischen gibt er die Energie wieder ab. Die 
Energie pendelt also 100 mal pro Sekunde zwischen Kondensator und 
Energiequelle hin und her. Der Strom der fließt (etwa 0,72A) erwärmt 
allerdings die Leitungen, dies kostet wiederum dein Geld. Wenn du jetzt 
eine Spule mit 1000mH = 1 Henry parallel schalten würdest, dann würden 
sich die Blindströme des Kondensator (Kapazitiv) und die Blindströme der 
Spule (Induktiv) wieder aufheben (kompensieren)

Autor: Matthias S. (da_user)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein damaliger Berufsschullehrer hat uns damals sogar irgendwie 
vorgerechnet, dass ich bei perfekter kompensation nen Kurzschluss 
fabriziere. Stimmt das oder wars doch nur ein LeErer?

Autor: Peter Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Mein damaliger Berufsschullehrer hat uns damals sogar irgendwie
> vorgerechnet, dass ich bei perfekter kompensation nen Kurzschluss
> fabriziere. Stimmt das oder wars doch nur ein LeErer?

Hast du falsch verstanden.
Wenn du Spule und Kondensator in Reihe schaltest hast du einen 
Serienschwingkreis. Bei Resonanzfrequenz hast du jetzt tatsächlich einen 
Kurzschluss.

Bei der parallelschaltung von Spule und Kondensator ist der Widerstand 
unendlich.

Anmerkung in der Praxis sind die Bauteile nicht unendlich gut. Der 
Kurzschluss ist nicht ganz kurz... ;-)
Aber es fließt ein sehr hoher Strom, wenn du Glück hast spricht der 
Sicherungsautomat sofort an. Durch den hohen Strom entstehen an Spule 
und Kondensator sehr hohe Spannungen,

     Britzel    Qualm    Stink

und dann kommt Mutti ins Zimmer und sagt Junge was machst du immer für'n
Scheiss und überhaupt hast du denn deine Schularbeiten und was ist mit
Erdkunde du machst mich ganz fertig und du frißt mir noch die Haare von 
den Zähnen...

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
L. B. schrieb:

> gibt es irgendeine möglichkeit Blindleistung in etwas brauchbares (ev.
> Wirkleistung) umzuwandeln?

Das wäre genial. Blindleistung kostenlos durch den Stromzähler quetschen 
und dahinter in nutzbringende Wirkleistung umwandeln.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.