www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu TLE 4905L (Hallsensor)


Autor: Dönerman (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle :-)

Ich habe mal etwas mit dem Hallsensor TLE 4905L rum experimentiert und 
die Schaltung Nr.1 auf Seite 11 des Datenblattes (siehe Anhang) 
aufgebaut.

Habe allerdings anstatt 4.7nF wie im Datenblatt geschrieben 3.3nF 
benutzt.
VS und Q habe ich mit 1.2kOhm verbunden.

An VS liegen 5V.

Den Ausgang Pin Q habe ich mit einer LED (anode) verbunden und die 
Kathode der LED an Masse.

Ist es normal, dass die LED immer leuchtet und dann ausgeht, wenn man 
ein Magnet an den Sensor dranhält?

Ich dachte, dass erst mit dem Magnet der Ausgang durchschalten würde.
Leider ist es bei mir umgekehrt.

Danke

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Sensor hat einen Open-Kollektor-Ausgang der gegen Masse schaltet.
Die LED gehört also mit der Anode über einen Vorwiderstand an "+" und 
sie Kathode an den Ausgang.

Otto

Autor: Dönerman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank !

Und den Widerstand brauch ich dazu um einen sauberen High Pegel zu 
erzwingen oder wie ??

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entweder benötigst Du den Widerstand als Pull-Up (wenn Du keine LED 
verwendest), um wie Du schreibst der nachfolgenden Stufe einen 
High-Pegel zu liefern oder in Verbindung mit einer LED als 
Strombegrenzung.

Otto

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Ausgangstransistor schafft nur 100mA alleine deshalb ist ein 
Widerstand schon sehr empfehlenswert. Wenn du den Ausgang direkt an VCC 
hängst und der Transistor schaltet durch ist der Ausgang hinüber.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.