www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Laserdrucker liefert schlechtes Bild


Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen;

Ich habe ein Problem mit meinem Laser Drucker Typ Brother MFC 9050 - Das 
Bild ist an manchen stellen sehr schwach. Kann man da selbst was dran 
ändern? Vor allem woran liegt es? Wird zu wenig Toner aufgetragen (also 
die Ionisatiosntrommel hinüber) oder wird nur der Toner nicht überall 
festgebrannt?

Bin ich eig. noch im richtigen Forum, wenns so technisch wird? Falls 
nicht, bitte ins Analog-Technik Forum verschieben!

Ansonsten bin ich jemden der mir Antwortet (sofern es sinnvoll ist, oder 
gut gemeint) Dankbar!

M.f.G. Bastler

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe grad noch einen Thread im Forum gefunden, zu genau diesem Thema... 
aber leider hat bei mir das simple Toner udn Trommeltauschen nichts 
gebracht. Habe ich bereits zwei mal probiert.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Allgemein (bin gerade ein anderes Service Manual am Lesen):

Toner kann zu Ende gehen (neuen kaufen).
Papier kann zu feucht oder zu rauh sein (ehrlich! tauschen).
Tonerdichte im Druckertreiber kann zu niedrig eingestellt sein (höher 
einstellen).
Es kann ein Spar-Druck-Modus im Druckertreiber aktiv sein (abschalten).
Wenn Tonerkassette die Bildtrommel enthält, können Kontaktprobleme bei 
deren Hochspannungszuführungen vorliegen (mit Alkohol reinigen).
Es kann ein ernstes Hardwareproblem (Lasereinheit, Platine) vorliegen 
(Service)

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach doch mal nen Scann dann kann man sich besser ein Bild machen.
Helle Streifen könne auf Verschmutzung hindeuten (z.B. am Korona Draht 
oder wie sich das nennt)schau mal ob das Manual irgenwas verät welche 
Teile ggf zu reinigen sind (teilweise gibts da so echtra Plastik 
"Tools").

Ich hatte das Problem das der Drucker teilweise den Hintergrund dunkle 
graue Streifen gezogen hat, da war die Trommel im Eimer.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei fehlendem Toner: Seitlich vorsichtig schütteln könnte restlichen 
Toner noch für wenige Blätter mobilisieren.

Oft ist jedoch bei Brother die Beschichtung der DrumUnit stumpf und 
verbraucht wie ein alter Plasteimer. Dann wird es etwas teurer. Man 
erkennt diesen Fehler auch am vergrauten, milchigen Druckbild.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.