www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timer1 Compare Match für 40kHz


Autor: thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute
Ich versuche gerade bei nem Mega48 mit Timer1 am Port OC0A (=PD6) 40kHz 
zu erzeugen. Der Timer wird auf Mode4 = CTC eingestellt und sollte den 
Port ohne IRS-Routine mit 40kHz toggeln - so die Theorie. Nur tut halt 
nicht so. Anbei meine main-routine
int main(void)
{
  PORTD &= ~(1<<PD6);        // PD6 = 0
  DDRD |= (1<<PD6);        // PD6 output
  PORTD |= (1<<PD6);        // PD6 = 1
  PORTD &= ~(1<<PD6);        // PD6 = 0
  PORTD |= (1<<PD6);        // PD6 = 1
  PORTD &= ~(1<<PD6);        // PD6 = 0
  TCCR1A |= (1<<COM1A0);    // Toggle OC1A0 on Compare Match
  TCCR1B |= (1<<WGM12);    // Waveform Generation Mode 4 -> CTC

  OCR1AL = 99;        // no prescaler f = 8MHz/(2*(1+99)) = 40kHz
  OCR1AH = 0;

  TIMSK1 |= (1<<OCIE1A);    // Output Compare A Match Interrupt Enable

  TCCR1B |= (1<<CS10);    // timer start / no prescaling

  sei();                  // Enable interrupts

  for(;;)
  {

  }
}

Wenn ich den obigen Code ohne ISR-Routine laufen lasse resetet mir der 
µC immer wieder - sehe ich mit nem Oszi an den Doppel-Toggeln von PD6.
Wenn ich ne leere ISR-Routine reinmache ist zwar das resetten weg, aber 
geht trotzdem nicht.
Wenn ich in der ISR-Routine PD6 per SW toggeln lasse gehts.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen, ich steh gerade ziemlich auf dem 
Schlauch.

gruß thomas

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
thomas schrieb:
> Ich versuche gerade bei nem Mega48 mit Timer1 am Port OC0A (=PD6) 40kHz
> zu erzeugen.

Der OC von T0 wird Dir was husten, auf T1 zu reagieren.

Also entweder T0 starten oder OC1A (PB1) nehmen.


Peter

Autor: thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der OC von T0 hat mir wirklich einen reset gehustet wenn ich ihn auf T1 
reagieren lassen will. Ich hab jetzt den OC1A als Ausgang verwendet und 
jetzt tuts, auch ohne ISR-Routine was ja das Ziel war.
Peter, danke für die schnelle Antwort.

thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.