www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BTM222 - Programmable I/Os


Autor: Z. Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich benutze für eine drahtlose Verbindung das Bluetooth Modul BTM222.

nun hat dieses Modul ja auch von PIO0 bis PIO11 (Programmable I/O Pins)

meine Frage ist:
wie kann man mit Hilfe der AT Befehle oder einem weiteren Tool diese 
Port Pins dazu bringen das zu tun was ich möchte (also wie programmiert 
man diese um?)

hatte mir vorgestellt dies ginge genauso wie z.B. beim FTDI Chip mit 
MProg ...

Gruß
Speedy Speed

Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine hier schon gelesen zu haben, dass das BTM-222 nur die Software 
für das SPP-Protokoll daruf hat. Alles anderen Funktionen (USB, PCM, IO) 
lassen sich nicht nutzen. Die Anschlüsse sind drauf, weil der verwendete 
Basis-Chipsatz diese Möglichkeiten bietet. Mit einer anderen Firmware 
könnte man sie nutzen, sie steht aber nicht zur Verfügung. Als 
'normaler' User kommt man da bei dem Urheber des Chipsatzes (CSR) auch 
nicht ran.

Autor: Z. Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nun klingt zwar komisch aber erkärt auch das dürftige Datenblatt!

für ein Firmware update soll wohl die USB Schnittstelle herhalten wie 
ich gelesen habe.. habe aber auch noch keine andere Firmware gesehen, 
jedenfalls ist sie mal nicht direkt auf der Herstellerseite downloadbar!

nun ja, falls dem wirklich so ist muss man es halt so hin nehmen.

leider..!

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also gehen tut es du brauchst dafür das Toolchain "Bluelab" und den nen 
spi dongel zum Programmieren

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.