www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welcher Hersteller lt. Logo ist das?


Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand mitteilen, welcher Hersteller zu diesem Logo gehört?
Dieser IFRP9240 stammt von Angelika und ist für mich nicht zuzuordnen, 
und auf aufzu.de auch nicht zu finden!

Autor: Nachtwächter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siliconix, also Vishay
Die haben die alten Mosfets von IRF aufgekauft.
Es ist also ein offizieller Nachbau, also alles ok.

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Nachtwächter
Herrgott, wenn es das Einzige ist, was Du vorzubringen hast, das mir ein 
Tippfehler in der Bezeichnung unterlaufen ist, dann mußt Du Deinem Nick 
nicht noch extra Nachdruck verleihen!:D

@Benedikt
Na ja, es gibt auch noch klare Aus- bzw. Ansagen - danke, Benedikt!
Den MOSFET kann man also herstellerseitig als brauchbar einstufen, 
richtig?
Mal von einem Fake abgesehen...;-)
O.k., habe mir gerade mal die DBs heruntergeladen (zur Sicherheit)!

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ingolf O. schrieb:
> Den MOSFET kann man also herstellerseitig als brauchbar einstufen,
> richtig?

Ja, wie oben geschrieben: IRF hat die ganzen alten Mosfets (IRF5x0 bis 
IRF8x0, sowie die entsprechenden P-Kanal Versionen und ähnliche alte 
Dinger) an Vishay verkauft. Die produzieren diese jetzt.
Ich hatte zumindest bisher noch keine Probleme mit den Bauteilen.

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wollte bloss nochmal auf Nr. sicher gehen, da ja Angelika in letzter 
Zeit mit CDIL und ISC teilweise Schrott verkauft. Da Du aber keine 
Probleme hattest, klingt das überzeugend - also danke nochmal, Benedikt!

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> @Nachtwächter
Herrgott, wenn es das Einzige ist, was Du vorzubringen hast, das mir ein
Tippfehler in der Bezeichnung unterlaufen ist..

Ohne den Tippfehler hättste aber bei Tante Google was gefunden....

Autor: Nachtwächter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hielt ich auch für das Problem, aber das IC wird von mehreren 
Herstellern gefertigt.

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bensch schrieb:
>> @Nachtwächter
> Herrgott, wenn es das Einzige ist, was Du vorzubringen hast, das mir ein
> Tippfehler in der Bezeichnung unterlaufen ist..
>
> Ohne den Tippfehler hättste aber bei Tante Google was gefunden....

Es sieht ganz so aus, als ob Nachtwächter und Bensch ein und dieselbe, 
also gespaltene Persönlichkeit sind! Wenn nicht, haben sie zumindest 
etwas gemeinsam...

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So richtig freiwillig hat IRF das aber nicht gemacht, siehe hier:
http://www.google.de/#hl=de&q=Vishay+%C3%9Cbernahm...
Der schlechte Ruf von visHAY kommt nicht von ungefähr, der Menüpunkt 
"Aquired Manufacturers" enthält eine lange Liste.
IRF darf für eine bestimmte Zeit gewisse Spannungs- oder Strombereiche 
nicht mehr fertigen.

Arno

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Äh, Arno, und was hat das jetzt explizit für meine Anfrageproblematik 
für Auswirkungen???

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bist du schlecht drauf dieses Wochenende, Ingolf?
1. Ich wollte nur Benedikts Aussage ins rechte Licht rücken und 
ergänzen.
2. Deine Problematik besteht offensichtlich im Lesen, da ist etwas 
Lesestoff zum Üben doch hilfreich, oder nicht?.
3. Das Siliconix-Logo ist in jeder mir bekannten IC-Stempelsammlung 
enthalten.
4. Sogar IRF verweist auf seiner Website bei der Suche nach den 
übernommenen Transistorserien auf Vishay.

EOD

Arno

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Arno H.
Da kannst Du doch gleich schreiben, dass Deine Antwort "Off-Topic" ist 
und nicht mit voller Breitseite schiessen, Arno!
Wie eine banale Frage doch manchen aus der Reserve zu locken vermag, 
tss, tss, tss!
Finde doch mal das Siliconix-Logo auf der von mir erwähnten AUFZU.DE, 
anstatt mit Stempelsammlungen daherzukommen.
Ausserdem glaube ich auch nicht, das es etwas an Benedikts Aussage ins 
rechte Licht zu rücken gab! Seine Aussagen haben mir wenigstens 
weitergeholfen, was ich von der Deinigen nicht behaupten kann...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.