www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic logic analyzer kaufberatung?


Autor: dot m. (dotm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

mein lpt logic analyzer ist für meine zwecke nicht mehr ausreichend , 
daher muss ich mir einen kaufen.
zu dem zweck wollte ich euch fragen ob ihr mir usb logic analyzer im 
unteren preissegment empfehlen könnt.

ich hab mal ein paar zusammengesucht. hat irgendwer erfahrung damit?

bytemaster LAD16128U
http://www.saelig.com/whats_hot/LA005.htm
16 kanäle , 100MHZ , 128kb /kanal , SPI,I2C ,UART , CAN , 7seg,1wire
279 eur

intronix logicport
https://www.pctestinstruments.com/order.htm
32 kanäle , 200 MHZ , 2084 samples pro kanal , protokolle?
489 eur(!)

zeroplus LAP-16128C
http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item...
16 kanäle ,100-200 Mhz, 128kb / kanal ,unterstüzt viele protokolle 
allerdings hab ich gelesen dass man sich die dazukaufen muss
289 eur

salae logic
http://www.saleae.com/logic/
8 kanäle , 24(?) MHZ , 500M samples , i2c , spi , uart(?) , 1wire alles 
nicht so eindeutig beschrieben auf der hp....
129 eur (is aber immer out of stock wenn ich dorthin schau)

usbee sx
http://www.usbee.com/sx.html
8kanäle + trig + clk,24 mhz (?) , 1 Msamples , I2C , SPI , async(?) 
,signal generator
139 eur

LINK MSO19
http://www.linkinstruments.com/mso19.htm
Oszi + logic analyzer
8 kanäle , 200MHZ , ? samples speicher? , spi i2c , vollständiges oszi 
eingebaut mit fft
249 dollars

janatek annie
http://www.janatek.co.za/annie-usb_main.htm
8kanäke , 500mhz , 1msamples/kanal , protokolldecoder? ..
299 dollars

elrasoft ulaa
http://elrasoft.com/uula.htm
8 oder 16 kanäle (?) , 30mhz , 2msamples , spi ,i2c,microwire,...
141 eur (für 8kanäle?)

USB instruments ant8
http://www.usb-instruments.com/logic_ant8.html
8kanäle , 500 mhz(!) ,3072 samples/kanal ,features?
preis??

logian 16L
http://www.meilhaus.de/produkte/usb-mobile-messtec...
16 kanäle ,100Mhz, 64kbit ,i2c,uart,spi,7seg,1wire,sm2.0
298 eur

la1016
http://aidetek.com/mm5/merchant.mvc?Screen=PROD&St...
16 kanäle , 100mhz , 32ksamples/kanal,spi ,i2c,1wire , uart , modbus....
141 eur bei ebay

vorallem letzteres klingt nicht schlecht , is aber chinaware und die 
software zeigt auf den screenshots chinesische zeichen.
http://bascom-forum.de/index.php?topic=2313.0
in dem forum meint jemand man kann das aber auf englisch umstellen....

ich will jedenfalls auf keinen fall irgendwas selber bauen müssen. es 
reicht.
ich suche den mittelweg zwischen super preis/leistung und keine probleme 
mit der software und alles.
über 200 eur will ich nur ausgeben wenns sich definitiv auszahlt zb für 
den MSO19 würd ich die 250 schon zahlen wenn das usb oszi dafür auch was 
taugt...

ich bin für alle anregungen SEHR dankbar .
wiederschaun.
markus

Autor: dot m. (dotm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich wollte den thread in elektronik verschieben aber es kommt:
"Mehr als 5 Links pro Beitrag sind nur für angemeldete Benutzer erlaubt 
(Spam-Schutz)."
komisch...

Autor: Jürgen Berger (hicom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe den intronix logicport und bin damit sehr zufrieden.

Ich weis nur nicht, wie du auf 489 Euro kommst. Auf der Website kostet 
er 389 Dollar (= ca. 280€)

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
plus probes, plus versand, plus UESt.

Autor: Jürgen Berger (hicom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael M. schrieb:
> plus probes, plus versand, plus UESt.

machte bei mir zusammen ca. €360,-

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, das kommt eher hin. habs grad auf 380.- überschlagen.

oben könnte man übrigens noch den BUGBLAT anführen.
BUGBLAT
http://www.bugblat.com/products/x34.html
32 kanäle , 500MHZ , 6144 samples /kanal , protokolle?
~200eur

Autor: dot m. (dotm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich würde den gerne oben hinzufügen , aber ich kann meinen beitrag 
offensichtlich nicht nachträglich editieren...
der bugblatt ist mit 32 kanälen schon mächtig. dafür hat er nur 
6ksampletiefe und die proben muss man sich dazubasteln. eine 
registerkarte auf den screenshots sagt "serial data decoding". hat den 
wer im betrieb?

edit: ich hab mir mal die software installiert. unterstüzt spi und i2c

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.