www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik H8/3048F mit E8A programmieren?


Autor: Midi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

(bin Renesas-Neuling, bitte um Nachsicht ;-)

ich muss einen (schon etwas älteren) H8/3048F in seiner Schaltung 
programmieren. Ein Anschluss für einen E10T Programmer ist dort 
vorhanden, allerdings schrecken mich die enormen Kosten (ca. 1000,- EUR) 
und die doch längere Lieferzeit für dieses Gerät noch ab, zumal ich 
wirklich nur flashen und nicht debuggen will.

Grundsätzlich soll der deutlich preiswertere E8A diesen Chip ebenfalls 
programmieren (wenn auch nicht debuggen) können, allerdings ist der 
Anschluss ein anderer. In der Dokumentation finde ich Anleitungen alle 
möglichen Controller der R8, M16, SH und H8S Familien anzusteuern, 
allerdings keine, die auf den 3048 passt. Laut E8A Dokumentation geht 
aber die Programmierung ab FDT 4.03R2 im "E8a boot mode", nicht jedoch 
im "E8a debugger I/F". Bedeutet das jetzt, dass ich den E10T Anschluss 
in diesem Zusammenhang vergessen kann? Und wenn ja, wie wird dann der 
E8A grundsätzlich für den "boot mode" an einen 3048F gehängt?

Hat jemand das schon einmal gemacht? Und ggf. für mich einen Tip zur 
Verkabelung?


Viele Grüße,

  Midi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.