www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM oder AVR in diesem Fall?


Autor: Unitled (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,
vielleicht könnt ihr mir ein wenig helfen bei der Frage, ob das, was ich 
vorhabe (siehe Anhang - ist eine Auflistung der Module, die ich 
implementieren möchte. Mit * ist optional) noch mit einem AVR zu 
schaffen ist oder ob ich schon einen ARM bemühen muss.

Ich hoff ihr könnts lesen, wenn Fragen sind nur her damit. Das Ganze ist 
für eine Selbstimplementierung einer Modellbaufernsteuerung gedacht. 
Funkmodule sind übrigens die XBee PRO 868.

Also packts ein AVR noch?

Guten Abend noch, Unitled

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
beim sender lohnt sich wegen der gui schon nen arm + linux. vlt sowas 
wie nen nokia n810 ganz stumpf ;) als empfänger kannste locker nen avr 
nehmen, der muss ja quasi nix machen ^^

edit: 868mhz darfste nur 30sec pro stunde senden...denk dran, nimm evtl 
eher 2.4ghz ^^

Autor: Artjomka (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer nutzt denn heutzutage noch physikalisches Papier?! lol!

Autor: Unitled (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du anscheinend nicht ;)
aber ich bring meine Gedanken lieber auf papier und hak sie dann einfach 
nacheinander ab.

Autor: blup (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür gibts in Word durchgestrichenen Text :)

Speziell bei Entwürfen und Büchern nehme ich immer wieder liber die 
Papiervariante.

PS: ich würde nen kleinen ARM nehmen. Vom Preis macht sichs eh nciht 
viel angesichts des Rests. So hast dann auch genug Reserven, falls Dir 
doch noch was einfällt (tuts meistens später :) )

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.