www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Problem mit AVR-Eclipse und Makefile Project


Autor: Stefan P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei auf den AVR-Eclipse für meine Projekte umzustellen. 
Bei bei den bestehenden Projekten würde ich gerne die bestehenden 
Makefiles verwenden, da diese teilweise speziell angepasst sind (z. B. 
USBasp Bootloader). Ich habe bereits versucht ein 'Makefile Project' in 
Eclipse anzulegen, jedoch leider ohne Erfolg. Könnt Ihr mir bitte 
weiterhelfen.

Eclipse C/C++ Development Tools Version: 6.0.0.200906161748
AVR Eclipse Plugin Version: 2.3.1.20081204PRD

Danke Gruß
Stefan

Autor: Thomas Holland (innot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Stefan,

leg ein ganz normales AVR Projekt an und importiere Deine Sourcen, wobei 
das makefile direkt im Projektverzeichnis sein sollte (nicht in einem 
Unterverzeichnis)

Dann mit einem Rechts-Klick auf das Projekt die Properties öffnen und 
bei C/C++ Build im Tab 'Builder Settings' den Haken bei 'Generate 
Makefiles automatically' entfernen.

Ggf. noch das 'Build Directory' anpassen (ich weiß jetzt aber nicht ob 
es überhaupt einen Einfluss hat)

Wenn Du jetzt 'Build Project' aufwählst wird ein 'make all' mit deinem 
makefile gestartet, ebenso bei 'Clean Project' ein 'make clean'.

Wenn Du andere Targets in Deinem Makefile hast, dann kannst Du mit dem 
'Make Targets' View diese erstellen und direkt anwählen.

Ich habe noch nie in Eclipse mit einem Makefile Projekt gearbeitet, aber 
bei einem schnellen Test schien es zu funktionieren.

LG

Thomas

Autor: Stefan P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,

danke für die Hilfe, hat super funktioniert. Änderungen im 'Build 
Directory' hatten keinen Einfluss. Er hat mir die Ergebnisse immer im 
Projektverzeichnis gespeicher.

Ich muss mal mit Eclipse etwas mehr "rumspielen" um mehr Erfahrung zu 
bekommen. Ansonsten gefällt er mir echt Super.

Gruß
Stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.