www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 24V DV USV bauen


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe hier mehrere 24V DC Verbaucher an einer Spannungsversorgung 
hängen. Leistungsaufnahme der angeschlossenen Geräte gesamt ca. 
100-150W. Für die würde ich mir jetzt gerne ne USV bauen. Hat mir 
eventuell jemand ein paar Tipps wie man da vorgeht ? Die USV soll nur im 
Notfall greifen, der Akku läuft also im Bereitschaftsparallelbetrieb. 
Bei der Akkukapazität hab ich so an 20Ah gedacht. Die Spannung an den 
Verbraucher darf 26V nicht überschreiten.

Danke an alle Helfer.

Gruss
Hans

: Verschoben durch Admin
Autor: KlaRa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
interessante Aufgabe. Ein Blei - Akku hat gewöhnlich vollgeladen 13,2V, 
bzw. 26,4V. D.h., er muss mit einer Spannung von mehr als 26V geladen 
werden. Nur parallel dranhängen scheidet also aus. Der Akku müsste per 
Powermosfet ab- und zugeschaltet werden. Wenn er abgeschaltet ist, so 
müsste dann per Schaltnetzteil eine passende höhere Spannung zum Laden 
erzeugt werden. Zum Laden gibt es ja wieder ICs die ein Überladen 
verhindern.
Das Projekt wird Dir Zeit kosten. Was kosten fertige Lösungen?
Gruss Klaus.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Klaus,

danke für deine Antwort. Es geht mir nicht nur drum nachher eine USV zu 
haben sondern auch darum was zu basteln und dabei was zu lernen. Ich 
würde ja dann 2 Schaltnetzteil benötigen:

1) 24V -> 26,4V zum Laden der Akkus

Das Netzteil sollte ca. 2A Strom liefern können um die Akkus zu laden. 
(20Ah Akku, Ladestrom 1/10 Nennkapazizät)

2) 21V bis 26,4V -> 24V zum Versorgen der Baugruppen aus dem Akku

Das Netzteil muss ca. 8A liefern.

Was für Schaltnetzteile nimmt man jeweils dafür ? Ich hab leider von 
Schaltnetzteilen in dieser Leistungsklasse keine Ahnung. Hab bisher nur 
Schaltregler für uC Schaltungen verwendet.

Gruss
Hans

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst gerne basteln, aber vielleicht verkürzt es deine 
Entwicklungsaufwand wenn Du mal bei siemens schaust: Genau für 24V gibt 
es da genug Gerätschaften die 24VDC sowohl netzgeführt als auch 
batteriegepuffert zur Verfügugn stellen.

Stichwort ist SITOP. Bei ebay werden alle paar Wochen die Pb-gestützen 
Stützmodule verhökert. Die reinen DC-Netzteil sind täglich drin.

hth,
Andrew

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.