www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GLCD T6963C mit vielen Querstreifen


Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

folgendes übliches Problem. Mit Version 1 der Platine läuft das Display 
super. Version 1.1 bei der eigentlich nichts am Display-Layout geändert 
wurde läuft nichts, sobald 5V und Gnd am Board angelegt werden, werden 
auch mit leerem Chip sofort jede Menge Querstreifen angezeigt.
Alle Leitungen durcgeklingelt, alles Kontakt, kein Kurzschluß, nichts. 
Wird das Display auf Platine 1 gesetzt, läuft das Display in Ordnung und 
zeigt auch alles an.

Einzige Layout-Änderung ist die die Kontrastschaltung. Bei Version 1 
macht 1k und 4k2 den Kontrast, bei 1.1 ein Poti 4k7.

Wenn ich die Leiterbahn vom Poti zum Kontrastpin am Display unterbreche, 
sind die Balken weg. Also kann es nur daran liegen.

Nach einigen Proberunden habe ich herrausgefunden, daß sobald etwas am 
Kontrastpin anliegt (Masse oder -12V) die Balken kommen, erst wenn ich 
den Kontrastpin potentiallos mache, gibt es keine Streifen...aber auch 
keine Displayanzeige, da der AVR die Beleuchtung ein und aus schaltet, 
gehe ich davon aus, daß der AVR in Ordnung ist.

Packe ich das Display auf Version eins, ist alles perfekt......irgendwoe 
habe ich einen Denkfehler....hilfe...


Vielen Dank

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eventuell ein Kurzschluss auf der Platine zwischen dem Reset Pin des 
LCDs und GND? Ohne Ansteuerung muss das LCD flächig aufleuchten, wenn 
man den Kontrast hochdreht.

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, leider nicht, kein Kurzschluß zwischen RST und GND. Wobei ich 
sagen muß, daß früher das Display zu 90% aus Streifen bestand und jetzt 
nur noch ein paar Linien da sind.......mal das Display auf V1 gesetzt, 
läuft immer noch alles...werde noch irre....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.