www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. CPLD-Board mit USB to Parallel-Kabel konfigurieren


Autor: Valentin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe nur eine parallele Schnittstelle, und die ist belegt.
Also habe ich mir einen USB to Parallel-Konverter gekauft.
Wenn ich den CPLD über iMPACT-Programm konfiguriere, wird die echte 
parallele Schnittstelle angesprochen und nicht der Adapter.

Wie kann man den Port umstellen?

Danke im Voraus.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Valentin (Gast)

>Wie kann man den Port umstellen?

Das geht wahrscheinlich gar nicht oder nur seeeeehhhr langsam. Kauf dir 
eine PCI-Karte mit LPT-Anschluss, das geht.

MFG
Falk

Autor: Valentin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut, Danke

Autor: Iulius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
geht leider gar nicht, gibt aber Tools die das für dich erledigen.

wenn es sich um einen 9500er cpld handelt kann ich auch meinen 
svf-player als c++ code zur verfügung stellen, damit kann man den Port 
beliebig ändern.

Ist aber wohl umständlicher erst ein svf zu erstellen und dann zu laden 
als einfach das kabel umzustecken....

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
USB-LPT Adapter funktionieren ausschließlich mit Druckern. 
Bastellösung wäre: 
http://www-user.tu-chemnitz.de/~heha/bastelecke/Ru...

Autor: Iulius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss zugeben nie so ein Teil genutzt zu haben, aber wo ist denn der 
Unterschied außer in der genutzten Adresse ?

In einem anderen Thread hat es z.b. scheinbar auch jemand geschafft 
einen µC mit solch einem Kabel zu programmieren, also kann es ja nicht 
per se nur für Drucker geeignet sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.