www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C programmieren lernen


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi an alle die im Netz zappeln. Bin schon eine ganze Weile am 
rumprogrammieren mit dem Atmega8 und myAVR. Bin am steuern eines 
kettenbetrieben Roboters, hindernisserkennung Via Ultraschall und 
Infrarot alles über I/O klappt schon Perfekt. Als nächstest würde ich 
gerne den I2C bus nutzen hab aber kein plan wie. Gibt es wieterführernde 
Lektüre die das nähr behandeln was wie und wo?

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du Roboter baust solltest du "RoboterNetz" kennen :D

Trotzdem der Link für I²C :

http://www.rn-wissen.de/index.php/I2C

Gut Grundlage und es gibt dort auch einige Projekte
mit I²C.

avr

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Gibt es wieterführernde Lektüre die das nähr behandeln was wie und wo?

Datenblatt.

MfG Spess

Autor: spess53 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Oder Anhang.

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.