www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik uC-Linux


Autor: Stephanw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte bald mit einem 16- oder 32-Bit Prozessor experimentieren;
insbesondere mit Linux auf so einer CPU.

Hat jemand schon erfahrungen damit? Vor allem welcher Prozessor wo
günstig zu haben ist.

Mfg Stephan

Autor: Parity 231a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z.B. www.alternate.de
Pentium 3 / 4
Athlon (aber nicht alle neueren Modelle, die haben 64 Bit)
fuer 16 Bit Prozessoren mal bei Ebay schauen ;-)

Autor: Achim Walther (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stephan,

ich recherchiere seit einigen Wochen hin und wieder zum ColdFire
MCF5282 Prozessor von Motorola. Bei Elektronikladen gibt's ein
entsprechendes Board mit Starterkit und uClinux
(http://www.elektronikladen.de/cobra5282.html). Kostet allerdings ne
Kleinigkeit. Hat aber m.E. grosse Vorteile gegenüber embedded PC's, da
es ne Menge Schnittstellen unterstützt (CAN, I2C, SPI, ADC, binary I/O
usw.), die es bei den Intel- oder AMD-Boards nicht gibt. Und > 60 MIPS
sind nicht schlecht.

Wenn ich für mein Projekt nichts besseres finde, werde ich mir so'n
Board zulegen. Das kann aber noch ein paar Monate dauern. Bis dahin
wäre ich an Deinen Erfahrungen mit uClinux bzw. Deiner Hardware-Auswahl
interessiert. ;-)

Achim.

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
such doch mal mit google nach embedded linux.
"Da werden Sie fündig, mehr als Ihnen recht ist."

Hat schonmal jemand etwas in Richtung Industriesteueurung mit Linux
gemacht (auch auf PC-Basis), interessiert mich nämlich auch.

Autor: Stephanw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
such doch mal mit google nach embedded linux.
"Da werden Sie fündig, mehr als Ihnen recht ist."


Ja das habe ich bereits getan.
Das uC-Linux Projekt hat einige Ports für verschiedene Prozessoren.
Stichprobenartig (Motorola DragonBall; Intel i910; ...) habe ich mal
nach einigen gegoogelt; aber zu kaufen habe ich da konkret noch nichts
gefunden. Den Linux Kernel gibt es ja auch für PPC-Prozessoren (z.B.
das linux@dbox2-Projekt), aber nen einzelnen PPC-Prozessor habe ich
auch noch nicht gefunden.

Meine Schaltung soll übrigens, wenn alles Fertig ist, als Bordcomputer
in einem Auto dienen.

Viele Grüße Stephan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.