www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung fixed-point types not supported for this target


Autor: informat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche gerade Code für einen Atmel644p zu schreiben. Ich benutze 
Code Blocks und versuche gerade eine Bibliothek für Fixpoint Arithmetik 
(avrfix) zu linken. Ich bekomme allerdings zu Zeilen wie dieser:

extern _sAccum smulskD(_sAccum, _sAccum);

ganz viele Fehlermeldungen dieser Art:

error: fixed-point types not supported for this target

Der Fehler tritt überall, wo _sAccum benutz wird.

_sAccum scheinen irgendwelche Typen aus dem gcc selbst zu sein, aber ich 
bin mit dem Thema nicht vertraut  und weiß nicht , wo ich ansetzen 
soll...

Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße,

informat

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
_sAccum ist ein Datentyp aus der Bibliothek, die benutzt werden soll. 
Ist diese verfügbar für genau Deinen verwendeten Mikrocontroller? Sind 
die entsprechenden Header-Dateien inkludiert? Weiß der Linker, wo er die 
Bibliothek findet (die Library liegt im Standard-Lib-Verzeichnis oder 
der Pfad ist entsprechend angegeben)?

Autor: informat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, also die Pfade müsste ich richtig gesetzt haben, sonst käme ja eher 
sowas wie 'is not defined' oder 'undefined reference'.
Ich habe aber jetzt eine andere Spur; Die, die die Library geschrieben 
haben, haben folgendes getan:

typedef signed long  _Accum;

Und diesen Datentyp gibt es scheinbar auch im GCC4.4. Ich glaube, da 
gibt es Probleme mit der Mehdeutigkeit. Ich werden den Typ mal 
umbennen...

Autor: informat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, das Problem war, dass es im GCC nen Datentyp _Accum gab, der 
ebenfalls in der externen lib existierte. Dass führte zu der etwas 
seltsamen Fehlermeldung....

Grüße,
David

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, solche Dinge können passieren, wenn man einen eigentlich 
reservierten Namen verwendet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.