www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATmega8 und Fuses


Autor: Sebastian C. (basti79)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine Schaltung mit einem ATmega8 und einem Uhrenquarz an 
TOSC1/2 (diesen will ich später für den Timer benutzen). Zum 
programmieren benutze ich den AVR Burn-O-Mat, welcher avrdude benutzt.

Ich wollte eigentlich nur den internen RC-Oszillator auf 8MHz stellen, 
dafür hat der Burn-O-Mat folgenden Befehl ausgeführt:
/usr/bin/avrdude -q -u -C /etc/avrdude.conf -p m8 -P /dev/ttyUSB0 -c avr910 -E noreset,novcc  -U hfuse:w:0xD9:m -U lfuse:w:0xE4:m

Das hat auch geklappt, nur seit dem meldet sich der AVR nicht mehr:
avrdude: AVR device initialized and ready to accept instructions
avrdude: Device signature = 0x000000
avrdude: Yikes!  Invalid device signature.
         Double check connections and try again, or use -F to override
         this check.

Klar, vermutlich hab ich irgendwas mit den Fuses falsch gemacht, aber 
bevor ich jetzt einen Quarz daran bastle oder den AVR tausche 
(dummerweise alles SMD) wollte ich wissen wo genau mein Fehler liegt, 
denn ich finde ihn leider nicht.

Danke schonmal
  Basti.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche mit "Device signature = 0x000000" bringt u.a.
http://www.arduino.cc/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1230758116

Schau dir mal die -B Option von AVRDUDE an.

Ein Update von AVRDUDE kann auch helfen.
http://www.ctbot.de/forum/startproblem-erkennung-a...

Autor: Sebastian C. (basti79)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für die Tipps, aber geholfen hat es leider nicht. Ich habe 
verschiedene Werte für -B ausprobiert, von 1 bis 16. AVRDUDE benutze ich 
im Moment 5.8, aber habe gerade auch mal 5.5 versucht, da diese beiden 
im Moment bei Debian dabei sind. Beides ändert leider nichts.

Noch jemand andere Vorschläge?

Greets
  Basti.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.