www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu seriell/parallel Wandlung


Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Frage an die Experten: Ich muss 24 RGB LED's ansteuern, d.h. ich 
benötige 24 x 3 Treiber. Wahrscheinlich kann man mit den LED's bei 
analoger Ansteuerung das gesamte Farbspektrum abdecken, es reicht aber, 
wenn ich die einzelnen Farben ein- oder ausschalten kann, also rein 
digital. Da mein µC nicht über ausreichend I/O Pins verfügt muss ich das 
irgendwie über eine seriell/parallel Wandlung realisieren. Spontan 
dachte ich jetzt an ein Schieberegister wo ich seriell meine Bits 
reinschiebe und dann auf die Ausgänge durchschalte, aber wahrscheinlich 
gibts bessere Möglichkeiten. Hat jemand eine Idee? Ach ja,  ich möchte 
möglichst wenig Programmieraufwand betreiben  ;)

Danke im Voraus
Karl

Autor: Olibert E. (olibert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du die LEDs in einer Matrix zusammenschaltest brauchst du 24+3 
Ausgaenge.

Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm 3x3 hc595er (auf den maximalstrom achten), dann machste an drei 
595er die R, an drei die G und an drei die B Dioden.
Dann hast du im immer 72 Bits aufgeteilt in 24R+24G+24B rauszutakten. 
Das geht flott, entweder übers hardware-SPI Interface oder mit 
Pinwackeln.

Gruß
Fabian

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Olibert: Dann müßte ich multiplexen. Das wäre eine zusätzliche 
Belastung für den Prozessor die ich gern vermeiden würde. Ansonten 
sicher eine gute Idee.

@Fabian: Das wäre dann ja die Shiftregister Lösung. Werd ich wohl so 
machen.

Danke für eure Hilfe  :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.