www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CTS auf null setzen


Autor: Wesam Casa (fay79)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo zusammen,
ich habe iene frage. Warum sollte man CTS ( flow kontroll) auf low
setzen?
danke

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne zu erwähnen, in welchem Kontext das ganze geschieht, kann Deine 
Frage nur mit "Damit es nicht high ist" beantwortet werden.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly schrieb:
> Ohne zu erwähnen, in welchem Kontext das ganze geschieht, kann Deine
> Frage nur mit "Damit es nicht high ist" beantwortet werden.
Also ich würde sagen weil null ist ja sozusagen nichts und braucht 
bestimmt weniger Strom ;)

Autor: Wesam Casa (fay79)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry:-)
ich benutze ein wlan modul und hat eine uart schnittstelle. der 
hersteller hat das so erwähnt, dass man die CTS auf low setzen muss .
(sets the flow control mode. Default=0=off, 1= hardware RTS/CTS.
NOTE: once flow control is enabled, it is important to properly
Drive the CTS pin (active LOW enabled) If CTS is HIGH, data
will NOT be sent out the UART, and further configuration in
command mode will be problematic as no response will be received)
aber warum auf low . ich habe keine ahnung

Autor: mui (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ob low oder high ist erstmal willkürlich vom Hersteller festgelegt. So 
wie's aussieht, gibt es einen Pin mit dem du umschalten kannst, ob du 
CTS/RTS nutzen willst oder nicht. Du hast also zwei Möglichkeiten die du 
durch die Zustände high und low auswählen kannst.
Wenn CTS enabled ist (also Hardwareflußkontrolle) muss der CTS-Pin immer 
auf low gezogen werden, wenn Daten gesendet werden sollen - das 
signalisiert dem Device das dein Gerät bereit zu senden ist (clear to 
send). Passiert das nicht, denkt dein Modul, dass der Sender nicht 
bereit ist und sendet nichts.

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wesam Casa schrieb:
> aber warum auf low . ich habe keine ahnung

1. der aktive Zustand der RS232C-Statussignale ist + 12 V (bei TxD und 
Rxd - 12 V).
2. die 232-Treiber sind alle invertierend, also muss der Eingang für CTS 
mit 0 V (TTL) angesteuert werden, damit der Ausgang + 12 V wird.

Die Leute, die sich das als Norm ausgedacht haben, sind wahrscheinlich 
inzwischen tot, daher kannst du sie nicht mehr fragen warum. Wichtig 
ist, dass eine Eingang erst bei + 3 V High erkennt, 0 V bzw. kein 
Anschluss wird also als Low = False eingelesen. Ist auch sinnvoll so.

Gruss Reinhard

Autor: Wesam Casa (fay79)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die antwort

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wichtig
> ist, dass eine Eingang erst bei + 3 V High erkennt,

So weit richtig.

> 0 V bzw. kein Anschluss wird also als Low = False eingelesen.

Das folgt daraus nicht.  Der Bereich zwischen +3V und -3V ist in der 
Norm als undefiniert gekennzeichnet, kann demnach 0 oder 1 ergeben. 
Einzelne Bausteine wie der MAX232 verhalten sich so, aber die Norm 
garantiert das nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.