www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 2 LED - 1 Widerstand?


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist es technisch "erlaubt" 2 LED (rot, je 20 mA) an einen Widerstand zu 
"hängen" oder sind Nebenwirkungen zu befürchten?

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hintereinander (in Reihe) geht es, von parallel ist abzuraten. Wenn eine 
etwas früher schaltet als die andere, fließt der ganze Strom durch die 
LED, die früher geschaltet hat. Oder du wählst den Widerstand so, dass 
nur 20mA für beide zusammen fließen. Das ist aber auch nicht schön.

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist erlaubt! Allerdings kann es zu unterschiedlichen Helligkeiten 
kommen, wenn die Exemplare nicht ausgesucht werden.

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
KAnnst du machen, solange die Spannung hoch genug ist.
Wenn die die LED's parallel schaltest, werden diese allerdings aufgrund 
unterschiedlicher durchlassspannung unterschiedlich hell leuchten.
Bei Reihenschaltung die durchlassspannung beider LED addieren
Bei Parallelschaltung den Strom der beiden LED's addieren

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tausendmal hier diskutiert.
Wenn die LEDs in Serie geschaltet sind, auf jeden Fall.
Wenn die LEDs parallel geschaltet sind, nur wenn du garantieren kannst, 
dass die LEDs aus der gleichen Charge stammen, exakt gleiche 
Eigenschaften haben, exakt gleiche Temperatur etc...
Oder du dimensionierst den Vorwiderstand so, dass der Gesamtstrom 
kleiner als 20mA bleibt...

Autor: Egal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den Preisen für Widerstände sollte man immer versuchen, ein paar 
davon einzusparen.

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist ja oft mehr ein "was habe ich gerade da" oder "da is nur noch so 
wenig platz" - Problem

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.