www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik viel Krach mit dem µC (Bauteil Tip)


Autor: Peter F. (piet)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Da ich auf meiner Suche nicht so recht fündig wurd, möchte ich meinen 
Fund mit euch Teilen, ein magnetischer Schallwandler. Deutliche Vorteile 
gegenüber einem Piezo Summer.

Vorteile:
variable Frequenz (Rechteck)
variable Lautstärke (Pulsweite)
klein (SMD)
wenig Spannung nötig (3,3v)
wenig Bauteile (Schallwandler und FET)
sehr laut (>95db bei 3,3V laut Datenblatt und mit 4V noch lauter.)
günstig (1,63 Euro)

Nachteile:
relativ klein (SMD)
hoher Stromverbrauch (100mA bei 3,3V)
ungünstiger Schallaustritt (seitlich)
nur bis 4V
nicht waschbar

Und das Bauteil ist:
DET901D von American Audio, zu bekommen bei Conrad Elektronik (150010).
Ich bin sehr glücklich damit geworden, genau das was ich gesucht habe. 
;-)

Grüße,
Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.